Balea Creme-Seife Mango & Papaya

.

Untertitel: -

.

Produktinformation:

Inhalt: 500 ml
Konsistenz: Flüssigseife
Verpackungsart: Flasche/ Nachfüllpack
Preis: 0,55 Euro
Anbieter: dm-Drogerie
Hersteller: Balea

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Bewahrt die Feuchtigkeit: Balea Creme-Seife Mango & Papaya mit hautverwandten Lipiden.

Die extramilde pH-hautneutrale Pflegeformel erhält die natürliche Balance Ihrer Haut, der exotische Duft erfrischt.

Eigene Anwendung:
Wahlweise erhältlich im transparenten Spender oder im Nachfüllbeutel zu jeweils 500 Gramm, stellt die orangefarbene Balea Creme-Seife eines derjenigen Produkte dar, die im dauerhaften Sortiment etabliert sind und nicht etwa im Rahmen einer Limited Edition lanciert werden.

Nachdem ich vor vergleichsweise langer Zeit bereits die Flüssigseifen aus dem Hause BALEA mit nur durchwachsenem Erfolg ausprobiert hatte, war ich aktuell sehr gespannt darauf, sie noch einmal einer Prüfung zu unterziehen. Mit leider ganz ähnlichen Resultaten. Daran ändert auch ein (bei Lichte betrachtet älteres) Öko-Test-Siegel nicht viel.

In seiner Galenik einem Creme-Gel entsprechend, weist es eine entsprechende, leichtgängige Konsistenz auf. Mit Wasser emulgiert es zu einem minimalen Schaum, der sich sehr leicht und komfortabel auch großflächig auftragen und verteilen lässt. Das Abwaschen mit klarem Wasser gelingt erwartungsgemäß ebenso leicht und komfortabel sowie restlos und rückstandsfrei. Konsistenz und Galenik machen die Creme-Seife auch verhältnismäßig ergiebig. Man benötigt keine übergroßen Quantitäten, um eine ausreichende Reinigungswirkung zu erzielen.

Interessant ist, dass sich der Duft so gar nicht recht entwickeln will. Er gestaltet sich als dermaßen dezent formuliert, dass er nach meinem Dafürhalten so gut wie völlig untergeht, während andere Produkte für gewöhnlich überparfümiert sind. Tatsächlich finde ich, das Produkt hätte ein Quentchen mehr an Duft vertragen können, noch dazu, da er sich sehr schnell verflüchtigt. Olfaktorisch bleibt gleich nach dem Händewaschen nichts mehr zurück.

Nichts - oder kaum etwas - bleibt zurück von der Pflege, die nach meinem Dafürhalten eher durchschnittlich ausfällt. Zwar trocknet die Creme-Seife die Haut nicht aus, entpuppt sich allerdings auch nicht als Feuchtigkeitsbooster oder Rückfetter, sondern verbleibt auch unter diesem Aspekt moderat im Hintergrund. Genau gelesen, wurde eine Turbopflege allerdings auch nicht explizit ausgelobt. “Bewahrt die Feuchtigkeit” bedeutet genau dies; es bedeutet hingegen nicht: “Führt Feuchtigkeit zu”. Auch der Hinweis auf die “hautverwandten Lipiden” bedeutet keineswegs, dass diese über die Maßen pflegend wirkten, auch wenn die Assoziationen des geneigten Lesers resp. Anwenders in eben diese Richtung gehen.

Was die Incis anbelangt, so sind diese etwas besser als Durchschnitt. Betain-Allergiker müssen auf diese Creme-Seife verzichten. In der Konservierung wurde auf Parabene verzichtet, dafür allerdings nicht auf das unspezifizierte Inci “Parfum”, das ich immer wieder für sehr entbehrlich halte, noch dazu, wenn noch andere - wie hier deklarationspflichtige - Duftstoffe formuliert werden. Zudem sind einige Inhaltsstoffe PEG-basiert wie beispielsweise das Tensid Laureth-4 oder das Antistatikum Lauryl Methyl Gluceth-10 Hydroxypropyldimonium Chloride. Ansonsten sind sie in Ordnung. Öko-Test kam 2005 zu einem ähnlichen Ergebnis und verlieh das Prädikat GUT. Andererseits kann man sich sicherlich zu recht fragen, wie sinnvoll das Tragen eines zugegeben etwas älteren Siegels ist.

Insgesamt hat mich dieses Produkt wie seine Vorgänger nicht wirklich über die Maßen überzeugt. Es ist Mittelmaß. Mehr nicht.

.

Besonderheiten:

Öko-Test-Siegel 10/ 2005

.

INCI:

Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Glyceryl Oleate, Coco-Glucoside, Glycol Distearate, Sodium Benzoate, Parfum, Potassium Sorbate, Laureth-4, Citric Acid, Butyloctanol, Lauryl Methyl Gluceth-10 Hydroxypropyldimonium Chloride, Linalool, Hexyl Cinnamal, CI 15985.

.

Fazit:

Ein durchschnittliches Produkt.

.

Meine Bewertung: 8 Punkte

.

Begründung:

Je 7 Punkte für die Pflegewirkung wie für Incis. 6 Punkte für die Bewertung bezüglich des Duftes. 10 Punkte für die Anwenderfreundlichkeit. 9 Punkte für die Ergiebigkeit. Macht insgesamt aufgerundete 8 Punkte.