Lavera Trend sensitiv Volumen-Mascara No. 3

.

Untertitel: Mit Bio-Jojoba & Bio-Rose

.

Produktinformation:

Inhalt: 6,5 g
Konsistenz: Mascara
Verpackungsart: Mascara
Preis: 9,95 Euro
Anbieter: Lavera
Hersteller: Lavera

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Mit Bio-Jojoba & Bio-Rose
Die Mascara verleiht Ihren Augen Ausdruckskraft und lässt sie strahlen. Durch das Auftragen mit dem Volumenbürstchen erhalten Ihre Wimpern einen wunderbaren Schwung.

.

Eigene Anwendung:

Dieses Produkt habe ich lange Zeit, nachdem ich desaströse Erfahrungen mit austrocknenden Wimperntuschen aus dem KK-Bereich gemacht und davon ein für allemal genug hatte, gekauft. Und bin eigentlich begeistert!

Man darf nicht den Fehler machen, die optische Wirkung mit den gängigen Werbeversprechen der KK-Industrie zu vergleichen! Tausendfaches Volumen zu geben, glaube ich noch nicht einmal chemikalien-versetzten Mascara. Dieses Produkt hier ist eher etwas für denjenigen, der etwas mehr als den natürlichen Look sucht. Die Wimpern werden in der betreffenden Farbe - hier Braun - sicht- und bemerkbar getuscht; in optischer Hinsicht mehr nicht! Darüber hinaus werden sie gepflegt; meine Wimpern jedenfalls merkten die “biologische” Komposition der Lavera-Wimperntusche und dankten es mir dadurch, dass sie nicht ständig wieder abbrachen oder ausfielen!

Geruch und Konsistenz sind angenehm. Natürlich ist die Tusche nicht wasserfest! Deshalb natürlich übersteht sie Höchsttemperaturen auf den Wimpern natürlich auch nicht gänzlich unbeschadet. Ich muss zu ihrer Ehrenrettung allerdings auch sagen, dass ich in jugendlichen Zeiten schon KK-Wimperntuschen hatte, die hochsommerliche Temperaturen noch viel weniger standzuhalten vermochten!

Die mikrobielle Haltbarkeit der Tusche ist akzeptabel. Ein Fläschchen hatte ich über ein Jahr lang in Gebrauch, ohne dass sich ein olfaktorisches Ambiente des Umgekippt-Seins bemerkbar gemacht hätte. Allerdings gehe ich mit solchen Dingen auch sehr pfleglich um; man sollte gerade bei NK-Kosmetik mit ihren sanfteren Konservierungsmitteln schon penibler umgehen, als man es mit KK-Produkten zu tun geneigt ist, und Vorsicht an den Tag legen!

Das Entfernen der Wimperntusche am Abend stellt auch ohne Reinigungsmilch kein Problem dar. Mit dem Waschgel, das ich bevorzuge, löst sie sich rückstandslos von den Wimpern!

Es gibt mittlerweile ein anderes Produkt, das mich im Augenblick etwas neugierig macht und das ich demzufolge nächstens ausprobieren werde. Auf die Lavera Trend sensitive-Wimperntusche jedoch werde ich trotzdem auch wieder zurück kommen!

.

Besonderheiten:

BDIH-Siegel
vegan

.

INCI:

Water (Aqua), Alcohol*, Sorbitol, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Cetearyl Alcohol, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Tricaprylin, Sodium Cetearyl Sulfate, Hectorite, Lysolecithin, Rosa Damascena Flower Water*, Xanthan Gum, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Fragrance (Parfum), [+/- Iron Oxides (CI 77499), Iron Oxides (CI 77491), Iron Oxides (CI 77492), Ultramarines (CI 77007)]
* ingredients from certified organic agriculture

ph-Wert: 7,0-7,5 • Öl-in-Wasser Emulsion • vegan

.

Fazit:

Eine überzeugende, sehr pflegende Wimperntusche!

.

Meine Bewertung: 10 Punkte

.

Begründung:

Endlich gepflegte Wimpern trotz Farbauftrags! Natürlicher Look! Sehr überzeugende Incis! Mehr WILL ich nicht!