Neutrogena Visibly Clear 2in1 Reinigungsmaske

.

Untertitel: Mit Dermatologen entwickelt

.

Produktinformation:

Inhalt: 150 ml
Konsistenz: Pastös
Verpackungsart: Standtube
Preis: 4,99 Euro
Hersteller: Johnson & Johnson

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Neutrogena Visibly Clear Reinigung & Maske 2 in 1 mit natürlichen Tonextrakten ist eine einzigartige Reinigung, die zweifach verwendet werden kann - für eine reine und sichtbar gesund aussehende Haut jeden Tag.

Als tägliche Reinigung verwendet, entfernt sie wirksam Spuren von Schmutz und überschüssigem Fett und beugt so Unreinheiten vor - für saubere, geschmeidige und erfrischte Haut.

Als 5-Minuten-Maske angewendet, gibt sie den Extra-Kick für porentief gereinigte Haut - für ein verbessertes Hautbild.

Anwendung:
Als tägliche Reinigung: Eine kleine Menge mit Wasser in der Hand aufschäumen. Auf das angefeuchtete Gesicht auftragen und sanft einmassieren. Die empfindliche Augenparteie ausparen. Gründlich mit Waser abspülen. Jeden Tag anwendbar.

Als tiefenreinigende Maske: Einmal pro Woche anwenden. Eine dünne Schicht auf das Gesicht auftragen. Die empfindliche Augenpartie ausparen. 5 Minuten einwirken lasen, mit Waser abwaschen. Falls erforderlich, kann die Maske zusätzlich mit einem Wattepad entfernt werden.

.

Eigene Anwendung:

Das Produkt aus dem Hause Johnson & Johnson, ursprünglich in der Drogerie vertrieben, ist in exakt dieser Zusammensetzung seiner Incis auf dem Markt nicht mehr erhältlich; die Rezeptur hat hinsichtlich des Nachfolgeproduktes mittlerweile eine Überarbeitung erfahren.

Ausgelobt als Reinigungsprodukt mit zweifacher Anwendungsmöglichkeit für die tendentiell fettige Haut, ist das pastöse, weiße Produkt in eine orange-silberfarbene Tube mit leichtgängigem Klappdeckel konfektioniert. Dank seiner dicklichen Konsistenz und der angenehmen Haptik der Tube läßt es sich sehr komfortabel entnehmen und - sowohl auf dem trockenen als auch auf dem feuchten Gesicht - auftragen.

Im Geruch merklich chemisch formuliert - dokumentiert durch das Inci Parfum -, kommt die reinweiße Farbe laut Inhaltsstoffen offenkundig ohne künstlich zugesetzte Farbstoffe zustande und erklärt sich aus dem naturgemäß weißen Kaolin, Bentonite und Titaniumdioxid.

Anwendbar ist das Produkt sowohl als Maske, die man für fünf Minuten aufgetragen läßt, wie auch als Reinigungspaste, die - emulgiert mit Wasser - aufgeschäumt, aufgetragen und mit klarem Wasser wieder abgewaschen wird. Beides gelingt zur Zufriedenheit hinsichtlich der Anwendung wie auch der erreichten Reinigungswirkung.

Pastös genug, dass es weder im trockenen noch im angefeuchteten Zustand herabtropft, trägt es sich komfortabel auf und läßt sich ebenso komfortabel und vollständig wieder entfernen. “Natur” aufgetragen, wirkt es wie jede Kaolin-Maske. Emulgiert mit Wasser, schäumt es leicht zu einem feinen, weiß-transparenten Schaum auf. Der Geruch bleibt dabei bestehen, entfernt sich jedoch zeitgleich mit dem Abspülen vollständig.

Die Reinigungswirkung ist adäquat zu dem, was man von einem Markenprodukt erwartet und erwarten darf. Es reinigt gründlich, bleibt dabei trotzdem und unter Berücksichtigung der ausgelobten Anwendung - angewandt auf tendentiell fettigen Hauttypen nämlich - dezidiert im Rahmen einer verhältnismäßigen Reizfreiheit und Hautfreundlichkeit verglichen vor allem mit anderen Produkten aus dem Drogeriesegment. Gleichwohl ist es nicht dauerhaft empfehlenswert für trockene Hauttypen; die Auslobung hinsichtlich der fettigen Haut sollte beherzigt werden, insbesondere bei Anwendung als Maske. Das Produkt trocknet nicht gleich beim ersten Auftrag aus, macht sich bei regelmäßiger Anwendung auf trockenen Hauttypen oder Hautpartien allerdings doch letztlich entsprechend bemerkbar. Im Rahmen der ausgelobten Anwendung ist und bleibt die Reinigungswirkung somit gut bis sehr gut, ohne mit Reizpotential einherzugehen.

Die Incis sind - abgesehen vom Iodopropynyl Butylcarbamate, das anstelle der sonst üblichen Parabene als Konservierungsstoff fungiert - mittelprächtig bis gut. Sicherlich können Inci-Fetischisten, wie ich eigentlich einer bin, die PEGs mit Leichtigkeit abwerten; andererseits bin ich mittlerweile schon der Ansicht, dass bei einer intendierten und erreichten Wirkung gewisse Incis und Wirkstoffe auch unter dem Aspekt, dass nicht alle lupenrein sind, u. U. notwendig sein dürften. Iodopropynyl Butylcarbamate und das - unspezifizierte - Parfum kritisiere ich allerdings.

Summa summarum ein gutes Reinigungsprodukt für fettigere Hauttypen mit Unreinheiten, mit dem man durchaus zufrieden sein kann.

.

Besonderheiten: -

.

INCI:

Aqua, Glycerin, Kaolin, Bentonite, Sodium Methyl Cocoyl Taurate, Titanium Dioxide, Trideceth-9, Saliciylic Acid, Menthol, PEG-5 Ethylhexanoate, Coconut Acid, Xanthan Gum, PEG-4, PEG-4 Laurate, PEG-4 Dilaurate, Sodium Chloride, Disodium EDTA, Citric Acid, Sodium Citrate, Iodopropynyl Butylcarbamate, Parfum.

Enthält Jod.

.

Fazit:

Ein empfehlenswertes Produkt für unreine Hauttypen mit fettiger Tendenz.

.

Meine Bewertung: 8 Punkte

.

Begründung:

Je 9 Punkte für die Reinigungswirkung und die Reiizfreiheit. 10 Punkte für die Anwenderfreundlichkeit. 7 Punkte für die Incis. 6 Punkte für den Duft. Macht gemittelete 8 Punkte.