Biomaris Rich Care Concept Augencreme ohne Parfum

.

Untertitel: Rich Care Concept

.

Produktinformation:

Inhalt: 25 ml
Konsistenz: Creme
Verpackungsart: Tiegel
Preis: 15,90 Euro
Anbieter: Biomaris GmbH & Co.KG
Hersteller: Biomaris GmbH & Co.KG

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

rich care concept

Das BIOMARIS rich care concept pflegt reife und anspruchsvolle Haut besonders intensiv, aktiviert den Zellstoffwechsel und mildert die Fältchenbildung. Hochdosierte Wirkstoffe sorgen schon nach kurzer Zeit der Anwendung für sicht- und spürbare Erfolge.

BIOMARIS Augencreme ohne Parfum

BIOMARIS Augencreme ist die vollendete Pflege für den empfindlichen Augenbereich. Wertvolle Inhaltsstoffe aus dem Meer spenden Feuchtigkeit und binden diese in der Haut. Auch für Brillen und Kontaktlinsenträger geeignet. Morgens und abends eine kleine Menge auf die gereinigte haut auftragen und leicht einklopfen.

Für jeden Hauttyp.

.

Eigene Anwendung:

Erhältlich bei Biomaris direkt oder ihren autorisierten Kosmetikerinnen sowie ausgewählten Apotheken und Distributeuren, ist die Augencreme ausgelobt für jeden Hauttyp. Denn empfiehlt sie sich aufgrund ihrer Zuordnung zur Rich Care Concept-Linie als Anti-Aging-Produkt für reifere, anspruchsvolle Haut einerseits, aufgrund des Fehlens von Parfum zur Pflege besonders empfindlicher Hauttypen andererseits .

Konfektioniert im Tiegel mit Schraubdeckel, handelt es sich um ein erwartungsgemäß geruchsfreies, reinweißes Produkt mit cremig-reichhaltiger Konsistenz. Die Anwesenheit der formulierten Sheabutter ist deutlich, aber nicht übermäßig spürbar. Die Textur der Augencreme ist angenehm und bewirkt, dass sie sich komfortabel auftragen und verteilen läßt. Der minimale Film, der auf der Haut verbleibt, wirkt sich keinesfalls störend auf die Atmungsaktiviität der Haut oder den Tragekomfort aus. Vielmehr entsteht der Eindruck hochwertiger Pflege und Gepflegtseins. Zugleich wirkt die Haut gut geschützt. Nicht nur empfindliche Haut, sondern insbesondere trockene Hauttypen werden von der hier zugrundeliegenden Rezeptur und Textur profitieren.

Was die Pflegewirkung betrifft, so wird die Haut weich und zart und scheint mit wichtigen Aufbaustoffen umfassend versorgt. Die hochwertigen Öle der Rezeptur bewirken spürbar reichhaltige Pflege. Andererseits wird zugleich die Hydratation nicht vernachlässigt, sondern in gesunde Bahnen gelenkt. Allerdings darf man sich unter dieser Augencreme keinesfalls einen Feuchtigkeits-Booster moderner Couleur vorstellen und in dieser Hinsicht mit überhöhten Vorstellungen zur Anwendung schreiten. Vielmehr wird die Haut veranlasst resp in die Lage versetzt, aufgrund einer gestärkten Barrierefunktion besser als zuvor Feuchtigkeit von sich aus in ihren Schichten zu speichern. Insgesamt betrachtet würde ich die Pflegewirkung zusammenfassend als sehr gut bezeichnen.

Was die Incis anbelangt, so finden sich dankenswerter Weise Sheabutter, Avocado- und Färberdistelöl sowie Algenextrakt in der Formulierung. Andererseits kann man als Inci-Fetischist Substanzen wie BHT, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone durchaus kritisch sehen. Selber solch ein Inci-Fetischist auf der fortwährenden Suche nach lupenreinen Inhaltsstoffen, sehe ich angesprochene Incis in der Tat etwas kritischer als andere und bewerte die Incis - trotz des Wissens um den notwendigen Zusammenhang von formuliertem Inci und erreichter Wirkweise - damit insgesamt als mittelmäßig.

Die Ergiebigkeit der Augencreme - angemessen aufgetragen - würde ich als sehr akzeptabel ansehen. Auch hinsichtlich eines Reizpotentials kann ich zu keiner Negativ-Bewertung kommen.

Kritisieren kann und könnte man die Darreichung im Tiegel, der als weniger hygienisch gilt als eine zugegebener Maßen optisch weit weniger attraktive Tube. Gerade bei hochwertiger Kosmetika isst - bildhaft gesprochen - auch das Auge mit. Ein formschöner Tiegel wirkt schlicht und ergreifend hochwertiger. Trotzdem liegt mir Hygiene gleichermaßen am Herzen, wissend, dass es trotz aller Vorsicht nicht immer möglich ist, mit hygienisch solchermaßen optimierten Fingern Creme dem Tiegel zu entnehmen, dass Keimbildung in der Creme wirklich gänzlich ausgeschlossen ist.

Insgesamt dennoch ein Produkt, das aufgrund seiner Pflegewirkung überzeugen kann.

.

Besonderheiten: -

.

INCI:

Aqua, Maris Aqua, Biosaccharide Gum-1, Butyrospermum Parkii Oil, Caprylic/ Capric Triglycerides, Persea Gratissima Oil, Carthamus Tinctorius Seed Oil, Butylene Glycol, Octyldodecanol, Steareth-21, Sodium Acrylates/ C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Hydrogenated Palm Glycerides, Hydrogenated Palm Kernel Glycerides, PEG-8 Distearate, Steareth-2, Benzyl Alcohol, Propylene Glycol, Fagus Sylvatica Extract, Fucus Vesiculosus Extract, BHT, Ascorbyl Palmitate, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone.

.

Fazit:

Ein Produkt, das man empfehlen kann, sofern kein gesteigerter Wert auf lupenreine Incis gelegt wird.

.

Meine Bewertung: 8 Punkte

.

Begründung:

Je 10 Punkte für die Reizfreiheit und den Duft. Je 7 Punkte für die Ergiebigkeit, den Tiegel (Hygiene) und die Incis. 9 Punkte für die Pflegewirkung. 8 Punkte für den Tragekomfort. Macht insgesamt 8 Punkte.