Isana med Anti-Schuppen-Shampoo

.

Untertitel: Für empfindliche Kopfhaut

.

Produktinformation:

Inhalt: 200 ml
Konsistenz: chemisch-cremige Emulsion
Verpackungsart: Flasche mit Klappdeckel
Preis: 0,79 Euro
Anbieter: Rossmann

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Für das Gleichgewicht Ihrer Haut

Aktiv-Shampoo mit Panthenol für eine sanfte und gründliche Reinigung.

Besonders wirksam durch zweifachen Wirkkomplex.

Befreit von Schuppen und beugt der Neubildung vor.

Die Rezeptur enthält Weizenproteinn und 7-Kräuter-Extrakt.

Ohne Farbstoffe
Seifen- und alkalifrei
Hautverträglichkeit dermatologisch betätigt
Auf die speziellen Bedürfnisse der sensiblen Haut ausgerichtet

.

Eigene Anwendung:

Angesprochen durch die vielversprechenden Incis, habe ich - ohne maßgeblich Schuppen zu haben - das Shampoo gekauft, um meiner empfindlichen Kopfhaut etwas Gutes zu tun. Die Kräuteressenzen - gleichwohl nicht aus k.b.A. -, Weizen, Panthenol fand ich äußerst ansprechend. Die keratolytisch relevanten Incis waren mir nur von sekundärer Bedeutung.

Kurz und gut: Ich bin von diesem Isana-Shampoo relativ begeistert. Wenig begeistert allerdings bin ich hinsichtlich der Tatsache, dass das Shampoo - ursprünglich mit einem hell-blauen Klappdeckel versehen - kurz nach meinem Kauf mit nunmehr dunkel-blauem Deckel relauncht und im Preis um 20 Cent erhöht wurde. Sicherlich sind 20 Cent nicht die Welt, und genau genommen sind 1 Euro für ein - noch dazu gutes - Shampoo auch in keinster Weise zu viel verlangt. Rein betriebswirtschaftlich jedoch handelt es sich um einen Aufschlag von knapp 25%, was wiederum ich denn schon recht happig finde.

Das Shampoo selbst in seiner optisch eigentlich ganz hübsch anzusehenden weißen Flasche mit vernünftiger Haptik lässt sich leicht und gut dosierbar entnehmen. Bei fehlenden Farbpartikeln in der Farbgebung natürlicherweise opak, erweckt auch der Geruch einen eher naturbelassenen Eindruck, was meine Nase sehr positiv zur Kenntnis nimmt. Andererseits irritiert die “intelligente” Nase doch das gänzliche Fehlen von herbalen Düften, vor allem auch im Hinblick auf die formulierten Kräuteressenzen. Zumal Duftstoffe dem Produkt tatsächlich zugesetzt sind.

Die Konsistenz des Shampoos erweckt in seiner Textur auf merklich chemischer Basis einen cremig/ cremösen Eindruck, ohne Tendenz zu einer luxuriös angehauchten Cremigkeit. Mit Wasser emulgiert es leicht zu einem zarten, feinen Schaum, der zwar alsbald zusammenfällt, nichtsdestotrotz aber genügend Spreitfähigkeit und Reinigungskraft entwickelt, um auch bei langem, sehr dickem Haar am Hinterkopf jede Partie in zufriedenstellender Weise zu erreichen und gründlich zu säubern.

Ausspülen lässt es sich ebenso leicht, komfortabel und ohne merkliche Rückstände auf dem Haarschaft zu hinterlassen. Gleichwohl ist klar, dass die formulierten Filmbildner (Polyquaternia) ihre Wirkung auch entwickeln. Dennoch geschieht dies auf eine sehr angenehme, leichte Art und Weise. Das Haar - mein Haar ist hüftlang, sehr dicht und verhältnismäßig schwer - wirkt in trockenem Zustand dezidiert leichter, weniger schwer, alles andere als noch zusätzlich beschwert und sitzt lockerer als mit anderen Shampoos. Bereits in nassem Zustand ist das Haar deutlich besser kämmbar. Sehr positiv, wie ich finde.

Was die Wirkung auf die Kopfhaut anbelangt, handelt es sich wirklich um eine milde, reizfreie Formulierung. Reizungen und Rötungen treten nicht auf. Schuppen auf minimal schuppenden Stellen (bei mir eher Stell-chen) werden sehr sanft abgelöst. Die Kopfhaut wird darüber hinaus leicht beruhigt. Auch unter diesem Aspekt demnach ein angenehmes Produkt.

Was die Incis anbelangt, so finde ich sie für ein Produkt aus dem KK-Bereich akzeptabel. Dass die Wirkstoffe und Pflanzen NICHT aus k.b.A. stammen, war mir bei Kauf des Shampoos klar, weshalb ich das nicht abwerte. Manch einem wird positiv auffallen, dass Parabene gänzlich fehlen; dafür wird hier alternativ mit Sodium Benzoate konserviert, auch dies ein Stoff, der kontrovers diskutiert wird.

Insgesamt nichtsdestotrotz ein empfehlenswertes Produkt für VerwenderInnen, die auf lupenreine Incis keinen gesteigerten Wert legen und mit einer sehr akzeptablen Pflegeleistung zufrieden sind.

.

Besonderheiten: -

.

INCI:

Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl-Betaine, Coco Glucoside, Sodium Chloride, Glycol Distearate, Panthenol, Piroctone Olamine, Salicylic Acid, Starch Hydroxypropyltrimonium Chloride, Polyquaternium-39, Polyquaternium-43, Polyquaternium-7, Sodium Benzoate, Parfum, Hydrolyzed Wheat Gluten, Hydrolyzed Wheat Protein, Cocamide MEA, Benzoic Acid, Butylene Glycol, Chamomilla Recutita Extract, Equisetum Arvense Extract, Salvia Officinalis Extract, Romarinus Officinalis Extract, Urtica Dioica Extract, Melissa Officinalis Extract, Humulus Lupulus Extract, Potassium Sorbate, Citric Acid.

.

Fazit:

Ein empfehlenswertes Shampoo für VerwenderInnen, die ein gutes Shampoo zum kleinen Preis mit nicht hundertprozentig reinen Incis suchen.

.

Keine Bewertung: 8 Punkte

.

Begründung:

Die Incis, die Ergiebigkeit sowie der Geruch erhalten jeweils 8 Punkte. Die Wirkung, die Reizfreiheit, die Anwenderfreundlichkeit erhalten jeweils 10 Punkte. Macht rein rechnerisch 9 Punkte. Für die saftige Preiserhöhung einen Punkt Abzug. Macht 8 Punkte insgesamt.