Swiss-o-par Haarkonzentrat mit Pferdemark

.

Untertitel: milde Pflege

.

Produktinformation:

Inhalt: 200 ml
Konsistenz: cremös
Verpackungsart: Standtube
Preis: 1,39 Euro
Hersteller: Rufin Cosmetic

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Der Wirkstoff D-Panthenol dringt tief in das einzelne Haar ein und baut es von innen her auf. Eine Haarkur auf Basis nicht fettender Emulgatoren, die das einzelne Haar glätten, es leicht kämmbar machen und strukturverbessernd wirken.

Die Haarkur schließt die Schuppenschicht des Haares, sorgt für eine glatte Oberfläche und schützt das Haar vor Austrocknung. Sie gibt dem Haar Elastizität, Fülle und einen seidigen Glanz.

Gleichmäßig im Haar verteilen. 2 Minuten einwirken lassen. Mit lauwarmem Wasser ausspülen.

.

Eigene Anwendung:

Nachdem ich als Jugendliche bereits sehr gute Erfahrungen mit den Kuren von Swiss-o-par und mit Produkten auf der Basis von Pferdemark gemacht hatte, verspürte ich das Bedürfnis, mich diesem Themenkomplex (Pferdemark und Swiss-o-par) erneut zu nähern. Anders als früher griff ich nun zur Kur in der Tube, anstatt auf die kleinen, bunten Kissen zurückzugreifen.

Konfektioniert in einer weißen Standtube mit Klappdeckel und angenehmer Haptik, lässt sich die leicht rosafarbene Kur mit ihrer dicklichen Konsistenz und dem Geruch, der Friseurprodukte assoziieren lässt, sehr komfortabel entnehmen. Die Konsistenz ist gut geeignet, die Kur ausreichend lang auf dem Haar verweilen zu lassen, so dass sie gut auf den Haarschaft einwirken kann. Dickflüssig genug, tropft sie vom nassen - besser: feuchten - Haar nicht sofort wieder ab. Entlang des feuchten Haarschaftes perlt sie diesen entlang und erreicht, nach des Haaransatzes und der Kopfhaut aufgetragen, sukzessive dann auch die Spitzen. Trockene Spitzen - gerade bei längerem Haar - vertragen deshalb gern eine direkt aufgetragene, zweite Portion, um eine kürzere Verweildauer hier durch des Zeitverzug der von oben herabgeperlten Kur und damit geringere Kurleistung zu vermeiden.

Das Ausspülen gelingt ebenso unkompliziert wie der Auftrag. Ein minimaler Film verbleibt - beabsichtigt - zurück, beschwert das Haar jedoch nicht, sondern sorgt für die ausgelobte Haarstrukturglättung und den Schutz vor äußeren Einflüssen.

Was die Pflegewirkung anbelangt, so hält die Kur ihr Werbeversprechen. Das Haar wirkt sehr gut und nachhaltig gepflegt. Schon in nassem Zustand ist es deutlich besser kämmbar. Es ist griffiger und fällt verhältnismäßig gut. Was die heutzutage modern gewordene Beurteilung hinsichtlich der Versorgung mit entweder Feuchtigkeit oder Proteinen anbelangt, so lässt sich diese Kur unter diesem Aspekt nicht fassen. In meinen Augen versucht sie, beides kombiniert unter einen Hut zu bringen und erweist sich demzufolge als eine Art eher klassischer „Allround-Kur”. In der Bewertung ihrer Pflegeleistung allein erhielte sie ein „gut” oder besser. Sollte ich die Pflegeleistung mit der eines anderen Produktes vergleichen, so liegt das Haar zwar leicht und locker, aber am Ansatz minimal weniger leicht und locker als nach Anwendung der ISANA HAIR Kur Intensiv-Pflege in gelber Tube.

Was die Incis anbelangt, so ist natürlich das Pferdemark der qualitativ hauptsächlich pflegende Wirkstoff. Daneben treten mit ihrer Wirkung Panthenol, Tocopherol, Sonnenblumenöl und Lezithin. Darüber hinaus handelt es sich - erwartungsgemäß - um eine chemische Formulierung mit mittelmäßig bis für ein chemisches Produkt eigentlich guten Incis. Positiv in Anrechnung bringe ich die Silikonfreiheit. Negativ zu Buche schlagen die Farbstoffe, allesamt Azofarbstoffe, die in der heutigen Zeit nicht mehr sein sollten und müssen und die im Zuge der Bewertung entsprechender Punktvergabe entgegensehen werden.

Summa summarum eine Kur mit guten bis sehr guten Pflegeeigenschaften.

.

Besonderheiten: -

.

INCI:

Aqua, Cetearyl Alcohol, Dipalmitoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Cetearyl Ethylhexanonate, Ceteareth-20, Helianthus Annuus Seed Oil, Panthenol, Cetrimonium Bromide, Spinal Cord Extract, Isopropyl Myristate, Potassium Sorbate, Parfum, Citric Acid, Tocopherol, Lecithin, Caprylic/ Capric Triglyceride, Asorbyl Palmitate, CI 13015, CI 16035, CI 14720.

.

Fazit:

Eine pflegende Kur, die hält, was ihr Pflegeversprechen auslobt.

.

Meine Bewertung: 8 Punkte

.

Begründung:

Die Pflegewirkung, der Duft, die Anwenderfreundlichkeit erhalten jeweils 9 Punkte. Die Ergiebigkeit erhält 8 Punkte. Die Incis erhalten 7 Punkte (9 Punkte insgesamt, 4 Punkte für die Azofarbstoffe). Macht insgesamt 8 Punkte.