SUNDANCE Kids Sonnenmilch LSF 30 Hoch

.

Untertitel: Extra wasserfest. 24 h-Schutz mit Ronacare

.

Produktinformation:

Inhalt: 300 ml
Konsistenz: salbenartig
Verpackungsart: Flasche mit Klappdeckel
Preis: 3,95 Euro
Anbieter: dm-Drogerie
Hersteller: Sundance

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Extra wasserfest.
24 h-Schutz mit Ronacare
Ausgewogener UVA-/ UVB-Schutz
ohne Duft- und Konservierungsstoffe

Hoher Sonnenschutz für besonders sonnenempfindliche Kinderhaut.

Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Mit Ronacare AP 24 h Schutz vor freien Radikalen.

.

Eigene Anwendung:

Ausprobiert aufgrund der hohen Versprechen hinsichtlich Sonnenschutz und Anwenderfreundlichkeit, habe ich das Produkt mit in den Urlaub an die See genommen. Das Wetter war durchwachsen; wenn allerdings die Sonne schien, fiel die Sonnenintensität erwartngsgemäß hoch aus. Grundsätzlich verbringe ich einen Sonnentag im Schatten; allerdings zeigt die Realität, dass dies nicht immer konsequent umzusetzen ist. Ab und an muss man in die pralle Sonne hinaustreten; dann ist man hoffentlich gut geschützt durch ein gutes Sonnenschutzprodukt.

Erhältlich in einer fröhlich sonnengelben Flasche mit orangefarbenem Klappdeckel, hat das reinweiße Produkt einen angenehmen Duft. In der Konsistenz finde ich es ausgesprochen dickflüssig und gewissermaßen salbenartig. Die Viskosität ist so beschaffen, dass es sich entgegen aller Erwartung leider überhaupt nicht gut - schon gar nicht großflächig - auftragen lässt. Zugleich benötigt man infolge eben dieser Konsistenz verhältnismäßig große Mengen, um den Körper ausreichend mit der Milch zu bedenken. Insgesamt macht man sich sensorisch eine andere Vorstellung von einer Milch, die per definitionem von entschieden leichterer Konsistenz sein sollte. Es wäre zu beachten, dass ein mineralischer Filter (Titandioxid) formuliert ist, was die salbenartige Konsistenz ein Stück weit erklärt. Auch das vom Titandioxid her bekannte Weißeln stellt sich ein. Den Prozess des Einziehens in die Haut - sofern man davon überhaupt sprechen kann, denn meines Erachtens verbleibt das Produkt insgesamt eher auf der Haut - kann man am sukzessive abnehmenden Grad des Weißelns auf der Haut ablesen.

Der Duft ist angenehm; auch für Kinder erscheint er mir sehr angemessen, da er keineswegs zu aufdringlich wirkt.

Was den Schutz anbelangt, hat das Produkt desaströser Weise leider völlig versagt! Obwohl zwar am See, die Zeit aber durchgängig und ausschließlich im Schatten zugebracht, hat sich leider mehrfach sowohl auf erwachsener als auch auf Kinderhaut Sonnenbrand eingestellt! Die Zeit, die in der Sonne zwangsläufig verbracht werden musste (kurze fußläufige Besorgungen), lag entschieden unterhalb der Schwelle, die die Kombination von Eigenschutzzeit der Haut und Lichtschutzfaktor ausmacht! Selbst wenn man bedenkt, dass während des Badens ein gewisser Abrieb erfolgt, so sollte das Produkt - unter Beachtung der insgesamt möglichen Sonnzeit (Kombination von Eigenschutzzeit und Lichtschutzfaktor) - doch weiterhin schützen, wenn man sich nach dem Baden erneut eincremt. Besonders bedenklich finde ich in diesem Zusammenhang die Auslobung “extra wasserfest”, da sie noch zusätzlich maximalen Schutz suggeriert. Das jedoch ist leider weit gefehlt.

Wenn man insbesondere bedenkt, dass es sich hierbei um ein Produkt explizit ausgelobt für empfindliche Kinderhaut handelt, kann ich die Sundance KIDS Sonnenmilch leider nicht empfehlen. Schade!

.

Besonderheiten: -

.

INCI:

Aqua, Octocrylene, C12-15 Alkyl Benzoate, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Cetearyl Isononoanoate, Glycerin, Butyl Methoxidibenzoylmethane, Titanium Dioxide, Glyceryl Oleate, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Magnesium Sulfate, Bisabolol, Bis-Ethylhexyl Hydroxydimethoxy Benzylmalonae, Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine, Cera Alba, Diethylhexyl Butamido Triazone, Silica, Benzotriazolyl Dodecyl P-Cresol, Dimethicone. Zinc Stearate.

.

Fazit:

Insgesamt leider ein Produkt, das sein hohes Werbeversprechen leider nicht hat einhalten können. Trotz allem stellte sich leider Sonnenbrand ein, was gerade bei einem für Kinderhaut ausgelobten Produkt eine ausgesprochene Katastrophe darstellt.

.

Meine Bewertung: 4 Punkte

.

Begründung:

Die Incis wie der Duft erhalten jeweils 9 Punkte. Die Anwenderfreundlichkeit erhält ebenso wie die Ergiebigkeit nur 2 Punkte. Das nicht eingehaltene Werbeversprechen erhält 1 Punkt. Macht insgesamt 5 Punkte.