Terra Naturi Tagescreme Anti-Aging Grüner Tee - Hibiskus

.

Untertitel: schützend und pflegend

.

Produktinformation:

Inhalt: 30 ml
Konsistenz: Creme
Verpackungsart: Tube
Preis: 3,99 Euro
Anbieter: Müller-Drogerie
Hersteller: Müller Ltd. & Co.KG

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Die Terra Naturi Anti-Aging Tagescreme Grüner Tee - Hibiskus schützt und pflegt anspruchsvolle Haut.

Wirkung und Pflege:

Die Terra Nautri Anti-Aging Tagescreme Grüner Tee - Hibiskus untersüttzt die Regeneration Ihrer Haut und schenkt ihr Vitalität. Eine Wirkstoffkombination mit Grünem Tee-Extrakt aus kontrolliert biologischem Anbau und Hyaluronsäure sorgt für intensive Feuchtigkeit und reichhaltige Pflege - für einen frischen und strahlenden Teint.

Anwendung:

Täglich morgens nach dem Reinigen auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen.

.

Eigene Anwendung:

Die für Naturkosmetik eher im unteren Preissegment anzusiedelnde Creme ist Bestandteil der naturkosmetischen Hausmarke der Drogeriekette Müller. Konfektioniert in einer handlichen Tube im Umkarton, ist beider Farbgebung fliederfarben gestaltet. Der deutlich wahrnehmbare, angenehm warme Duft geht eindeutig ins Vanille-Artige.

Konsistenz und Textur dieser reinweißen Creme sind im Vergleich mit anderen Produkten des niedrigpreisigen naturkosmetischen Segments außerordentlich interessant: leicht und von angenehmer Viskosität, was bereits bei Entnahme aus der Tube ersichtlich wird, macht die Creme, zwischen zwei Fingern verrieben, zwar den reichhaltigen Eindruck, der sich in der Pflegewirkung bestätigt; was allerdings sofort taktil erfaßbar ist, ist das weitgehende Fehlen von Wachsen innerhalb der Formlierung. Infolge der hohen Spreitfähigkeit trägt sich die Creme komfortabel auch großfllächig auf. Dank ihrer Leichtigkeit in Konsistenz und Textur zieht sie nahezu vollsändig ein und liegt - anders als so manch anderer Vertreter aus demselben Segment - nur minimal auf der Haut auf. An Tagen, an denen mir dieser Film zuviel ist, verwende ich die Creme als Dekolleté-Pflege.

Die Pflegewirkung ist als gut bis sehr zu beschreiben. Als schützend und pflegend im Produktversprechen beschrieben, ist es genau dieser leichte Film, der den Schutz physikalisch bewerkstelligt. Neben zwei Arten Lezithinen sind Sheabutter, Soja- und Rapsöl mit seinem hochwertigen Fettsäurespektrum hierffür verantwortlich, während die Phytosterole des letzteren in Kombination mit den namensgebenden, an Flavonoiden reichen Extrakten (Tee, Hibiskus) ihren Anteil am inneren Schutz der Haut (also demjenigen, der in den Hautschichten und innerhalb der Hautbarriere stattfindet) haben. Andererseits liefert die Creme vergleichsweise viel Feuchtigkeit, was sich auf Dauer im Hautbild bemerkbar macht und der Hyaluronsäure sowie dem Jojobaöl geschuldet ist.

An Reizpotential habe ich auf meiner Haut nichts Negatives feststellen können. Auch in der Augenpartie aufgetragen, kriecht sie erstaunlicherweise nicht ins Auge und reizt auch in dieser meist hoch empfindliclhen Partie nicht, wobei dies allerdings eine entschieden subjektive Einschätzung darstellt. Nicht jedermann verträgt natürliche ätherische Öle, wovon Naturkosmetik naturgemäß nur so strotzt; am eigenen Auge wird somit jeder andere - möglicherweise negativere - Erfahrungen machen.

Die Incis finde ich bemerkenswert gut, was sich auch durch das erteilte und aufgedruckte BDIH-Siegel dokumentiert. Ferner finde ich persönlich Produkte, die vegan sind, außerordentlich erstrebenswert.

Summa summarum sehr ein überzeugendes Produkt, das ich mir in Konsistenz und Textur um noch eine Winzigkeit leichter vorstellen könnte auf dem Weg zum Optimum aller Cremes.

.

Besonderheiten:

BDIH-Siegel.
Vegan.

.

INCI:

Aqua, Glycine Soja Oil*, Caprylic/ Capric Triglyceride, Alcohol*, Hydrogenated Palm Glycerides, Glycerin, Butyrospermum Parkii Butter*, Simmondsia Chinensis Oil*, Stearic Acid, Xanthan Gum, Camellia Oleifera Extract*, Hibiscus Sabdariffa Extract*, Sodium Hyaluronate, Lecithin, Tocopheryl Acetate, Rhus Verniciflua Cera, Hydrogenated Lecithin, Lysolecithin, Tocopherol, Brassica Campestris (Rapeseed) Sterols, Ascorbyl Palmitate, Parfum**, Limonene**, Linalool**, Benzyl Salicylate**, Benzyl Benzoate**.

* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau
** natürliche ätherische Öle

.

Fazit:

Eine Creme mit erstaunlichem Pflegepotential, vor allem auch unter dem Aspekt des günstigen Preises. Für den Sommer allerdings für manchen Hauttypen minimal (!) zu viel.

.

Meine Bewertung: 9 Punkte

.

Begründung:

Für die Incis, die Pflegewirkung, die Anwenderfreundlichkeit und den Duft jeweils 10 Punkte. Für die Konsistenz 7 Punkte.