Merz Spezial Schaummaske Hyaluron-Depot

.

Untertitel: Dreifache Feuchtigkeitswirkung

.

Produktinformation:

Inhalt: 50 ml
Konsistenz: Schaum
Verpackungsart: Flakon
Preis: 6,19 Euro
Hersteller: Merz Consumer Care GmbH

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Tiefenwirksame Feuchtigkeitspflege

Die Merz Spezial Forschung hat jetzt mit der Schaum-Maske Hyaluron-Depot eine tiefenwirksame Feuchtigkeitspflege entwickelt, die die natürlichen Haut-Feuchtigkeitsmechanismen auf 3-fache Weise unterstützt.

1. Auffüllen der Feuchtigkeitsspeicher
Die in der Schaum-Maske Hyaluron-Depot enthaltene wertvolle Hyaluronsäure ist ein wichtiger Bestandteil unseres Bindegewebes und bindet auf natürliche Art effizient Feuchtigkeit. Gleichzeitig hilft Aloewasser, das optimale Feuchtigkeitsgleichgewicht in der Haut wieder herzustellen und wirkt lindernd auf dehydrierte Haut.

2. Verbeserung der Feuchtigkeitsbarriere
Marine Glucosamine ergänzen die feuchtigkeitsspendende und hautglättende Wirkung, indem sie die natürliche Produktion von Hyaluronsäure in den Hautzellen aktiviert. So stärken sie die natürliche Feuchtigkeitsbarriere und fördern damit die Hautregeneration . Schöner Nebeneffekt: Sie polstern die Haut auf natürliche Weise wieder auf.

3. Schutz vor Feuchtigkeitsverlust
Zudem schützt eine einzigartige Phytoessenz aus japanischer Alge vor zunehmendem Feuchtigkeitsverlust, indem die natürlichen Feuchtigkeitsspeicher in der Haut vor Abbau bewahrt werden.

Zudem enthält die Merz Spezial Schaum-Maske Hyaluron Depot sog. Microbione, die die Wirkstoffe bis zu den Hautzellen transportieren, wo sie ihre volle Wirkung tiefenwirksam entfalten können.

Sofort & Depoteffekt
Durch die einzigartige Textur der Schaum-Maske ist die Feuchtigkeit auf der Haut sofort spürbar. Durch die dreifache Feuchigkeitswirkung wird die Haut und die Zellstruktur nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt. Falten werden sichtbar gemildert. Ihre Haut fühlt sich spürbar frisch und lebendig an.

Anwendung:
Flakon gut schütteln, senkrecht halten. Der Schaum zieht schnell ein und muss nicht wieder abgenommen werden.

Für ca. 40 Anwendungen.

.

Eigene Anwendung:

Um es vorweg zu nehmen: eines der besten derzeit auf dem Markt erhältlichen Produkte.

Diese Schaum-Maske, ein völig neues Produkt aus dem Hause Merz spezial, ist wie alle übrigen Schaum-Masken des Hauses in einem silbergrauen Flacon mit einer Füllmenge, die etwa 40 Anwendungen ermöglichen soll, konfektioniert. Damit größer als die üblichen Schaum-Masken im Mini-Format, bleibt er dennoch klein und handlich genug, um sich gut handhaben zu lassen. Die weiße Schaumdüse aus Kunststoff ist erstaunlich leichtgängig, so dass man die gewünschte Menge ausgesprochen komfortabel entnehmen kann.

Der Schaum, reinweiß, ist von sehr feiner Konsistenz und Textur. In meinen Augen wesentlich hochwertiger und angenehmer als der der Mini-Schaum-Masken. Er ist zugleich leicht und “fluffig” als auch hinreichend fest, um auf dem Finger nicht punktum wieder zusammenzufallen, sondern einen angenehmen Auftrag auf dem Gesicht zu ermöglichen. Sofort bei Auftrag verbindet er sich mit der Haut und beginnt umgehend einzuziehen. Ein Film bleibt so gut wie nicht zurück: auf trockenen Hautpartien zieht die Maske vollständig ein, auf fettigeren Hautpartien verbleibt schon eine minimale Schicht, die allerdings nicht weiter störend zu Buche schlägt. Abgewaschen wird die Maske nicht.

Der Geruch ist einerseits nichts Besonderes, sondern tendiert in eine relativ neutrale Richtung. Andererseits ist er schon deshalb positiv hervorzuheben, weil er keineswegs überparfümiert ist und somit auch Anwenderinnen dienlich ist, die mit empfindlichen Nasen oder gar - wie ich - mit einem Immunsystem ausgestattet sind, das die Haut auf Parfümstoffe ausserordentlich empfindlich reagieren läßt. Auch unter diesem Aspekt hat sich die Maske als sehr angenehm erwiesen.

Die Pflegewirkung hat sich als der Auslobung tatsächlich entsprechend herausgestellt. Die Haut wird merklich (!) hydratisiert und nachhaltig gestärkt! Man gewinnt unweigerlich den Eindruck, die Haut wird in die Lage zurückversetzt, selber wieder Feuchtigkeit einlagern zu können, um sich selber zu helfen. In hochsommerlichen Temperaturen belastet durch schwerlastende Öle und Fette wirkt die Haut nicht, obwohl Sheabutter unter den ersten sechs Incis das unter Umständen tatsächlich würde suggerieren können. Auf meiner Haut wirkte sich Glyzerin an vorderer Stelle auch nicht als austrocknend heraus.

Was die Incis anbelangt, so stören mich (relative) Kleinigkeiten. Silikone und deren Derivate muss ich nicht unbedingt haben; ebenso wenig bin ich ein dezidierter Freund der Parabene. Andererseits stehe ich letzteren nicht mehr in einer Weise kritisch gegenüber wie noch vor einigen Jahren, so dass ich hier Zugeständnisse mache — zumal sich in Forschungen herausgestellt zu haben scheint, dass eine Kombination mehrerer/ verschiedener Arten Paraben für den Organismus weniger bedenklich ist als eine geballte Ladung einer singulären Parabenart. Insofern wird hier die Abwertung moderat(er) ausfallen. Nichtsdestotrotz werte ich neben den Silikonen insbesondere das Propyl-, Butyl- und das Ethylparaben ab, die sich doch als allzu allergieträchtig erwiesen haben.

Insgesamt ein pflegerisch tolles Produkt, das man wirklich empfehlen kann.

.

Besonderheiten:

Mit Merz spezial-exklusiven, patentierten Microbionen.

.

INCI:

Aqua, Glycerin, Aloe barbaensis Leaf Gel, Isohexadecane, Dicapryly Ether, Butyrospermum parkii Butter, Stearyl Dimethicone, Isobutane, Butane, Cetearyl Alcohol, Propane, Corn Starch Modified, Sodium Hyaluronate, Acetyl Glucosamine, Undaria pinnatifida Leaf Extrakt, Avena sativa Kernel Flour, Sodium Caseinate, Tocopheryl Acetate, Tocopherol, Bis-PEG/PPG-16/16 PEG/PPG 16/16 Dimethicone, Sodium Cocoyl Glutamate, Sodium Lauroyl Sarcosinate, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Caprylic/ Capric Triglyceride, Xanthan Gum, Citric Acid, Polyquaternium-39, Ammonium Acryloyldimethyltaurate/ VP Copolymer, Parfum, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Butylparaben, Isobutylparaben, Sodium Sorbate, Potassium Sorbate, Geraniol, Limonene.

.

Fazit:

Ein hinsichtlich der Pflegewirkung einwandfreies Produkt, das man empfehlen kann, wenn man über Silikone und parabenorientierte Konservierung hinweg zu sehen vermag.

.

Meine Bewertung: 9 Punkte

.

Begründung:

Für Geruch, Pflegewirkung, Anwenderfreundlichkeit jeweils voll Punktzahl. Für die Incis 5 Punkte. Macht insgesamt gemittelte 9 Punkte.