Cien Haarmilch ohne Ausspülen

.

Untertitel: Glanz und Schutz für jeden Haartyp

.

Produktinformation:

Inhalt: 150 ml
Konsistenz: Spray
Verpackungsart: weiße Glasflasche mit Sprühaufsatz
Preis: 2,99 Euro
Anbieter: Lidl
Hersteller: Lidl Stiftung & Co. KG

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Mit einem hochwirksamen Wirkstoffkomplex aus Micro-Protein-Bausteinen, Jojobaöl und 1% Provitamin B5 (Panthenol), pflegt Cien Haircare Haarmilch das Haar sanft und versorgt es mit Feuchtigkeit, ohne zu belasten.

Die leistungsfähigen Wirkstoffe dringen tief in die Haarstruktur ein, stärken und pflegen das Haar bis in die Spitzen. Ihre Haar wird spürbar kräftiger, fülliger und geschmeidiger.

Anwendung:

Nach der Haarwäsche oder einfach zwischendurch in das Haar sprühen und gut einmassieren. Je nach Haarlänge 10-15mal sprühen. Durch die mikrofeine Konsistenz braucht Cien Haircare Haarmilcxh nicht ausgespült zu werden. Anschließend wie gewohnt frisieren. Vor Gebrauch schütteln.

.

Eigene Anwendung:

Aus Neugierde einerseits, aus dem Bedürfnis nach dringender Pflege für mein sehr trockenes Haar andererseits im Angebot erstanden, hat mich jenseits des Preises das Fehlen von Siliknen zum Kauf dieser Haarmilch bewogen. Bis auf die Parabene - mit denen man aber wohl wird leben müssen - kann ich mich auch mit den Incis relativ gut anfreunden.

Konfektioniert in einer weißen, erstaunlich schweren Glasflasche mit leider allzu pinkfarbenem, trotz des Disountpreises tadellos funktionierendem Sprühkopf, ist die Anwendung denkbar einfach. Man hält die Flasche senkrecht und sprüht die Haarmilch ins Haar, kämmt durch oder stylt nach Wunsch. Ein Ausspülen erfolgt nicht.

Diesmal fürchte ich, dass der Testbericht allzu kurz ausfallen wird, denn viel zu berichten gibt es nicht. Die Haarmilch ist entgegen aller Skepsis sehr gut. Die pflegenden Substanzen - nicht zuletzt Panthenol, Weizenprotein, Jojobaöl - entfalten hier eine sehr gute Wirkung in der Weise, dass dem Haar tatsächlich viel Feuchtigkeit gespendet wird. Die in der Formulierung enthaltenen Filmbildner sorgen für eine leichte Kämmbarkeit auch am Ende eines Tages mit offen getragenen, langen Haaren. Eine austrocknende Wirkung habe ich hingegen nicht erkennen können.

Andererseits führen die in der Rezeptur formulierten Filmbildner dazu, dass - sofern man nicht nur die Haarlängen besprüht, sondern direkt auch am Ansatz beginnt - das Haar durch die geglättete Oberfläche auch geringfügig schneller nachfettet. Die Konsequenz ist einer verkürzter Waschrhythmus. Was ich - zumal bei guter Pflege - jedoch nicht unbedingt als Manko auffasse. Und was auch in der Natur der Sache (der Filmbildner) liegt.

Allein der Duft erfährt Punktabzug. Zwar hatte ich aufgrund früherer Erfahrung mit Produkten aus vergleichbar gelagerten Segmenten damit gerechnet, dass ich mit den enthaltenen Parfümstoffen Probleme bekommen werde. Dennoch behagt mir hier der Duft aufgrund der Duftstoffkombination in solch einer Weise überhaupt gar nicht (der mikrofeine Nebel - eigentlich ein Vorzug - sorgt noch dafür, dass auch der Duft herrlich mikrofein zerstäubt wird und in der Folge von den Schleimhäuten besonders gut aufgenommen werden kann), dass ich dem Duft Punktabzug erteilen muss. Das Duftspektrum ist insgesamt keineswegs unangenehm! Nur mein Immunsystem kann damit leider in keinster Weise leben, so dass ich um Abwertung diesmal leider nicht umhinkomme.

Ansonsten ein tolles Produkt zu einem - unter sozial(global)en Gesichtspunkten - sicher eher schrecklich günstigen Preis für jemanden, der nicht pietistisch naturkosmetik-affin orientiert ist und chemische Bestandteile bei (sehr) guter Pflege durchaus akzeptieren kann.

.

Besonderheiten:

In Deutschland hergestellt.

.

INCI:

Aqua, Dicocoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate, Panthenol, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Glycol Distearate, Propylene Glycol, Citric Acid, Hydrolyzed Wheat Protein, Dicyprylyl Ether, Parfum, Lauryl Alcohol, Glyceryl Stearate, Simmondsia Chinensis Oil, Butylphenyl Methylpropional, Hexyl Cinnamal, D-Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Benzoic Acid, Citronellol, Sodium Benzoate, Phenoxyethanol, Linalool, Methylparaben, Propylparaben.

.

Fazit:

Ein schönes Produkt für einen Anwender, der unter der Prämisse, dass die Pflegewirkung qualitativ stimmig ist, chemische Bestandteile durchaus akzeptieren kann.

.

Meine Bewertung: 9 Punkte

.

Begründung:

10 Punkte für die Wirkung und Umsetzung des Pflegeversprechens. 10 Punkte für die Anwenderfreundlichkeit (Einfachheit). 9 Punkte für die Incis. 6 Punkte für den Duft. Macht gemittelt insgesamt 9 Punkte.