Alverde Pflegedusche Wasserminze LE

Untertitel: Erfrischende Reinigung

.

Produktinformation:

Inhalt: 250 ml
Konsistenz: Gel
Verpackungsart: Flasche mit Klappdeckel
Preis: 1,45 Euro
Anbieter: dm-Drogerie
Hersteller: Alverde

,

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Alverde Pflege-Dusche Wasserminze mit wertvollem Extrakt us der Wasserminze aus kontrolliert biologischem Anbau und einem angenehm frischen Duft reinigt die Haut sanft, ohne sie auszutrocknen. Die sorgfältig ausgewählte Kombination wertvoller Inhaltsstoffe wirkt dem Feuchtigkeitsverlust der Haut entgegen und macht sie zart und geschmeidig. Die wunderbar frisch duftende Pflege-Dusche vitalisiert die Sinne und schenkt Ihnen ein angenehmes, gepflegtes Hautgefühl - den ganzen Tag.

.

  • Verzicht auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe sowie auf tierische Inhaltsstoffe.
  • Rohstoffe bevorzugt aus kontrolliert biologischem Anbau.
  • Ohne Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis.
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
  • Vegan.

.

Eigene Anwendung:

Auch die dm-eigene Naturkosmetik-Marke hat die Limited Editions entdeckt.

Konfektioniert in einer der im Augenblick üblichen Alverde-Flaschen im wasserblauen Farb-Ambiente, handelt es sich bei dieser veganen Dusche um ein transparentes Gel, das sich der Flasche, die leicht zu öffnen ist, gut - wenngleich ein wenig flutschig - entnehmen läßt. In individuellen Dosen entnehmen läßt es sich, streng betrachtet, nur bedingt, was allerdings nicht störend ausfällt, da die entnehmbare Menge eine ausreichend kleine wie große Menge darstellt.

Mit Wasser emulgiert es zu einem sehr leichten, kaum merklichen Schaum, verliert dabei jedoch nicht seine gallert-artige Konsistenz, wird also nicht zur Creme. Es läßt sich hinreichend komfortabel auftragen und mit Leichtigkeit wieder abspülen. Seiner Eigenschaft als Gel ist es geschuldet, dass es doch - insgesamt betrachtet - etwas weniger pflegend ist, als eine Creme oder ein Creme-Gel das wären.

Sein Duft ist nach dem Dafürhalten meiner olfaktorischen Sinneszellen schlicht und einfach bombastisch. Frisch und leicht. Genau das Richtige für den Sommer jenseits aller sonst erhältlichen zitronigen oder blumigen Düfte.

Ansprechend wie die guten bis sehr guten Incis finde ich persönlich die Tatsache, dass es sich expressis verbis um ein veganes Produkt handelt, mit dem ich selber - vor allem in hohen Temperaturen heißer Sommer - besser klarkomme als mit konventionellen Duschprodukten, die bei mir - in Kombination mit Stresse - eher zu schneller Übersäuerung der Haut (mit entsprechend olfaktorischen Gegebenheiten) führen.

Auch unter Berücksichtigung der Tatsache, dass manch andere Alverde-Dusche - aus bestimmten Gründen - bewußt auch konventionelle, schärfere, von mir leider gar nicht vertragene Tenside aufweist, finde ich es nicht nur begrüßenswert, sondern aus persönlichen Gründen nachgerade notwendig, dass dieses Produkt eben NICHT Ammonium Lauuryl Sulfate unter den waschaktiven Substanzen besitzt, mit dessen Vorhandensein in dieser Dusche die Anwendung derselbigen wegen Unverträglichkeit für mich völlig indiskutabel gewesen wäre.

Insgesamt wieder eine wirklich schöne Dusche aus dem Hause Alverde, die - bis hierher betrachtet - auch endlich wieder einmal für mich geeignet ist!

Auf der anderen Seite ist kritikabel, dass diese Dusche - ihrer Galenik geschuldet - doch einen entschieden austrocknenden Effekt aufweist, insbesondere dann, wenn man sie auf Dauer anwendet. Schade! Somit entspricht sie nicht den Vorstellungen, die man sich von einer ausgelobten PFLEGE-Dusche macht.

.

Besonderheiten:

vegan

.

INCI:

Aqua, Sodium Coco-Sulfate, Lauryl Glucoside, Glycerin, Cocamidopropyl Betain, Lauroyl Sarcosine, Xanthan Gum, Mentha Aquatica Extract*, Centaurea Cyanus Extract*, Lavandula Angustifolia Water*, Alcohol*, Parfum**, Benzyl Alcohol**, Benzyl Benzoate**, Citral**, Citronellol**, Coumarin**, Geraniol**, Limonene**, Linalool**.

* Rohstoffe aus k.b.A.
** natürliche ätherische Öle

.

Fazit:

Ein sehr fröhlich stimmendes Produkt, das man im Sommer nicht nur gut gebrauchen, sondern auch weiterempfehlen kann, sofern der Anwender nicht über trockene Haut verfügt.

.

Meine Bewertung: 8 Punkte

.

Begründung:

Die Incis ebenso wie der Duft erhalten je 10 Punkte. Die Anwenderfreundlichkeit sowie die Spreitfähigkeit/ Viskosität ergeben jeweils 8 Punkte. Unter dem Aspekt ihrer Pflege erhält sie 4 Punkte. Macht insgesamt 8 Punkte.