Ombia Med Waschlotion Sensitiv

Untertitel: Mit hydratisierendem Wirkkomplex. Seifenfrei.

.

Produktinformation:

Inhalt: 500 ml
Konsistenz: Gel
Verpackungsart: Flasche
Preis: 0,69 Euro
Anbieter: Aldi Süd
Hersteller: Bellmira Cosmetic GmbH

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Die Extra milde Pflege für Gesicht und Körper

Insbesondere für sensible Haut kann die tägliche Hautreinigung eine zusätzliche aggressive Belasstung sein. Um so wichtiger ist es deshalb für die Hautreinigung, Produkte zu wählen, die äußerst mild und schonend sind.

Ombia med Waschlotion sensitiv hat eine spürbar hohe Hautverträglichkeit und eignet sich zum häufigen, täglichen Waschen, Duschen, Baden und zur Haarwäsche. Denn sie bietet empfindlicher Haut fühlbaren Schutz vor Entfettung und vor dem Austrocknen.

Feinporiger weicher Schaum und ausgesuchte extra milde Inhatlsstoffe reinigen auch die besonders empfindliche und problematisch reagierende Haut äußerst sanft und hautschonend. Rückfettende und feuchtigkeitsspendende Substanzen wirken ausgleichend. Ombia med Waschlotion sensitiv erhält und stabilisiert den für die Haut so wichtigen natürlichen Säureschutzmantel.

Feuchtigkeitskomplex mit Glycerin und Panthenol und ein besonders abgestimmtes Pflegesystem machen die Haut glatt und geschmeidig und lassen sie attraktiv und gepflegt aussehen.

pH-Wert hatuneutral.
Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.
Frei von Farbstoffen.
Seifenfrei.

.

Eigene Anwendung:

Zunachst als Verlegenheitskauf - da auf der Durchreise das Duschgel vergessen - gedacht, hat mich dieses Produkt letztlich doch positiv überraschen können.

Verkauft in einer weißen Flasche mit blauem Klappdekcel und immerhin 500 ml Inhalt, ist die Waschlotion von Konsistenz und Galenik her ein transparentes Gel mit entsprechender Textur. Der Flasche läßt sie sich gut entnehmen. Auftrag auf der Haut wie Abspülen unter fließendem Wasser gelingen leicht. Mit Wasser emulgiert es zu einem leichten und feinen, eher großporigen Schaum. Der Geruch ist merklich wahrnehmbar, nicht jedoch aufdringlich oder durchdringend, und tendiert in die Richtung eher neutraler künstlicher Düfte.

Zunächst ledichlich als reines Waschgel im Sinne eines Duschgels benutzt, als das es sich als tatsächlich sehr mild herausgestellt hat, habe ich seinen Wirkungskreis vergrößert und auch als Waschgel für das zuvor mittels Reinigungsmilch behandelte Gesicht verwendet. Mit großer Skepsis versprochen hatte ich mir unter Berücksichtigung der Auslobung seitens des Anbieters neben der besonders sanften, reizfreien Reinigung eine zumindest halbwegs passable Pflegewirkung dahingehend, dass die Waschlotion die Haut weder belastet noch weiter austrocknet. Unter der Berücksichtigung, dass meine Haut, sehr schwierig, partiell extrem trockene Partien aufweist und sich im Ganzen als ausgesprochen wenig reizresistent erweist, ging meine Erwartungshaltung keineswegs in die Richtung, die Ombia med Waschlotion könne sich qualitativ vergleichen mit hochwertigen, teueren Produkten.

Tatsächlich jedoch hat sie sich in der Anwendung als Reinigung im Gesicht - dauerhaft - ausgezeichnet bewährt. Meine Haut wurde nicht nur NICHT gereizt, sondern geradezu hervorragend gepflegt! Stellen, die sonst gern schnell mit Rötungen oder Trockenheit gereizt reagieren, wurden besänftigt. Insgesamt wirkte die Haut nicht nur gut gepflegt, sondern vor allem auch stark hydratisiert. Man konnte den Eindruck gewinnen, die Haut würde animiert, sich selber zu helfen. Im Verlauf der Nacht hatte sie bis zum nächsten Morgen von sich aus leicht nachgefettet. Trotz der fulminanten Pflegewirkung jedoch kein okklusiver Effekt auf der Haut, sondern atmungsaktive Freiheit, wenn man so will.

Trotzdem die Reinigung so sanft erfolgte, war sie im Resultat nichtsdestotrotz gründlich. Noch einmal jedoch der Hinweis: Das Make-up entferne ich grundsätzlich vorab per Reingungsmilch, so dass ich nicht sagen kann, ob die Waschlotion, für sich allein genommen, auch Make-up entfernt!

Nun doch sehr neugierig geworden, habe ich sie nach einiger Zeit auch als Shampoo - immerhin auch ausgelobt - versucht. Derselbe positive Effekt im Ergebnis! Makellos sauberes Haar inklusive Kopfhaut! Und dies, obwohl ich mit Stylingprodukten aus dem konventionellen Kosmetiksegment (Friseurprodukt) auf den Haaren versehen war! Die Haare zeigten sich in trockenem Zustand - relativ - locker (ich habe langes, schweres Haar mit der grundsätzlichen Tendenz zum Gegenteil des Lockeren), waren - auch nach einem Tag mit geöffnet getragenem Haar - sehr gut kämmbar und - leicht, aber merklich - hydratisiert. Beschwert wurde das Haar durch die Pflege nicht. Ebenso wenig hatte man den Eindruck, es läge ein mehr oder weniger okklusiver Film auf dem Haar. Der Film, der es wohl umhüllt haben wird (bessere Kämmbarkeit), war so minimal, dass er überhaupt nicht spürbar war.

Obwohl manches Haar hierbei trotzdem nicht auf eine Spülung wird verzichten können, komme ich nicht umhin, auch von der Anwendung als Shampoo überzeugt zu sein! Zumindest als wie auch immer gearteter Ersatz taugt es sehr gut! Rundum.

Einzig und allein stört mich - nicht als Duft an sich, sondern generell - das Inci Parfüm, das ich entbehrlich finde, noch dazu in einer Pflege, die für empfindliche Hauttypen ausgelobt ist. Dies beschert dem Produkt für die Incis allein einen Punkt Abzug, was jedoch insgesamt nicht zu Buche schlagen wird. Zwar ist der Duft an sich in Ordnung und beeinträchtigt nicht weiter, um von Reizung erst gar nicht zu reden. Dennoch würde ich es begrüßen, wenn man auf (unspezifizierten) Duftstoff verzichten würde, wann immer man dies kann.

.

Besonderheiten: -

.

INCI:

Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Glycerin, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Panthenol, Lactic Acid, Parfum, Sodium Benzoate, Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, Citric Acid. Potassium Sorbate, Disodium EDTA, Lecithin, Ascorbyl Palmitate, Tocopherol.

.

Fazit:

Ein überzeugendes Produkt, das - in meinen Augen - in jedem Fall hält, was es verspricht!

.

Meine Bewertung: 10 Punkte

.

Begründung:

Reingungs- wie Pflegewirkung erhalten jeweils 10 Punkte. Die Incis erhalten 9 Punkte. Die Hautverträglich verhilft dem Produkt zu 10 Punkten. Das Einhalten der Pflegeversprechen ergibt 10 Punkte. Macht insgesamt 10 Punkte.