Alverde Mascara - Schwung, Volumen, Pflege

.

Untertitel: 020 Braun

.

Produktinformation:

Inhalt:
Konsistenz: Mascara in Creme-Textur
Verpackungsart: Mascara-Röhrchen
Preis: 2,95 Euro
Anbieter: Alverde

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Mascara
Eine spezielle Kombination aus natürlichen Wachsen und veredelten Mineralpigmenten pflegen die empfindlichen Wimpernhärchen. Für mehr Volumen und lang anhaltenden Schwung Wimpern mehrfach tuschen.

.

Eigene Anwendung:

Die Wimperntusche im oliv-grünen Mascara-Röhrchen wurde zum Frühjahr 2008 gemeinsam mit den übrigen Artikeln der neuen Sparte Alverde Dekorative Kosmetik auf den Markt gebracht. Erhältlich ist das Produkt, das ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe auskommt und wie die anderen Artikel das BDIH-Siegel trägt, in den Farben Schwarz und Braun, auf welch letztere sich meine Ausführungen beziehen.

Das Mascara-Röhrchen läßt sich komfortabel öffnen. Allerdings hat es Alverde mit der Füllmenge etwas zu gut resp. mit der Röhrchen-Größe ein wenig zu schlecht gemeint, denn dieses ist mit Mascara dermaßen überfüllt, dass das Bürstchen damit zu überladen ist. Die überschüssige Mascara, die man gewöhnlicher Weise am Röhrchenrand abstreift, läßt sich wegen Überfüllung des Röhrchens leider in keinster Weise abstreifen, so dass man gezwungen ist, entweder die Wimpern zu übertuschen und durch ein Übermaß an Tusche zu verkleben oder mittels eines fremden Bürstchens aus einem bereits entleerten Mascara-Röhrchen ein wenig Mascara umzufüllen und damit auszulagern. Letzteren Weg habe ich beschritten - es ist der in meinen Augen einzig gangbare.

Von diesem Umstand abgesehen, kann man - sofern man Anhänger des natürlichen Looks ist - mit der Tusche durchaus zufrieden sein. Mich persönlich beeindrucken die guten Incis, die sicherlich nicht nur meiner empfindlichen Augenpartie allein nichts anhaben konnten. Es ist eine Wimperntusche, die zudem noch ein wenig pflegt, anstatt die Wimpern noch zusätzlich auszutrocknen. An Spezialeffekten allerdings bieten weder die Tusche selbst noch das einfach gestaltete Bürstchen etwas: wer sich Glamour-Effekte der Superlative erwartet, wird notwendiger Weise enttäuscht. Zweimaliges Tuschen erhöht den normalen, natürlichen Effekt zwar, führt aber weder zu weiterer Verdichtung noch zur Verlängerung der Wimpern.

Am Abend entfernen läßt sich die Tusche komfortabel und einfach sowie restlos. Ich entferne mit Waschgel. Mit fett- oder ölhaltigen Komponenten wird es allerdings wohl ebenso wenig Probleme geben.

An meinen Augen sind keinerlei Reizungen aufgetreten, was mir sehr wichtig, als Effekt nach mehrjährigem Durchexerzieren verschiedenster Produkte jedoch keineswegs selbstverständlich ist. Der Alkohol hier direkt an zweiter Stelle hat in dieser Formulierung keinen austrocknenden Effekt. Erfreulich - wie oben bereits angesprochen - sind die sehr guten Incis, deren Farbpigmente und Duftkomponenten wie die anderen Inhaltsstoffe rein natürlich sind und zusätzlich leicht pflegen.

Besonders hervorzuheben wäre die BDIH-Zertifizierung, die das Produkt zum kontrollierten Produkt im Naturkosmentik-Segment avancieren läßt, bei dem man darauf vertrauen kann, dass die erforderlichen Standards eingehalten werden.

Insgesamt also eine durchaus empfehlenswerte Mascara, die diejenigen erfreuen dürfte, die für kleines Geld auf ein Produkt mit guten Incis Wert legen, ohne auf einem speziellen optischen Boost-Effekt hinsichtlich der WImpern bestehen zu müssen. Dieses betrifft die Mascara als Produkt an sich. Was die Konstruktion des für die Füllmenge entschieden zu knapp bemessenen Röhrchens und des Bürstchens betrifft, ist Alverde dringend aufgerufen, die Mascara noch einmal einer Überarbeitung zu unterziehen!

.

Besonderheiten:

BDIH-Siegel

.

INCI:

Aqua, Alcohol, Hydrogenated Coco Glycerides, Microcrystalline Cellulose, Potassium Cetyl Phosphate, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Hydrogenated Palm Glycerides, Parfum**, Sorbitol, Xanthan Gum, Mica, Limonene**, Linalool**, [+/- CI 77491, CI 77492, CI 77499, CI 77891].

.

Fazit:

Im Ganzen betrachtet eine empfehlenswerte Mascara, die alle diejenigen erfreuen wird, die im relativen Low Budget-Segment auf der Suche nach einem dekorativen Produkt aus dem Bereich zertifizierter Naturkosmetik sind und dabei auf Spezial-Effekte hinsichtlich Wimpernverlängerung und Verdichtung gut verzichten können, sondern dem Natural Look frönen.

.

Meine Bewertung: 8 Punkte

.

Begründung:

Volle Punktzahl für die guten Incis. Volle Punktzahl für deren Reizfreiheit. 5 Punkte für die höchstens befriedigende Anwendungsfreundlichkeit, die mit der Überfüllung der Mascara und die Nicht-Abstreifbarkeit am Rand im dezidiert zu knapp bemessenen Röhrchen einhergeht. 7 Punkte für den kosmetischen Effekt. Macht gemittelte 8 Punkte.