Feuchtigkeit spendende Avocado-Aloe-Maske für trockene Haut

.

Feuchtigkeit, Beruhigung und Regeneration für trockene Haut

.

1/4 Avocado
1/2 TL Weizenkeimöl
1 Tropfen ätherisches Rosenöl
2 TL Karottensaft
1 EL Aloe Vera-Gel
1 - 2 TL Hafermehl
1 TL geriebene Mandeln
2 TL Milch

.

Das Stück Avocado pürieren. Das Weizenkeimöl dazugeben, das ätherische Rosenöl auftropfen und beides der Avocado unterrühren. Karottensaft und Aloe Vera-Gel zufügen und unterrühren. Danach Hafermehl und Mandeln dazugeben. Mit soviel Milch verrühren, dass eine gut streichfähige, pastöse Mischung entsteht. Für 20 - 30 Minuten auftragen. Mit lauwarmem Wasser abnehmen.

Die Avocado liefert neben Phospholipiden - die für die Zellmembran wichtig sind - wie das Weizenkeimöl (Palmitin-, Öl-, Linol-, Linolensäure), die Mandeln und das Hafermehl wichtige hochwertige Fettsäuren. Aloe Vera beruhigt und spendet neben zahlreichen Mineralstoffen und Spurenelementen viel Feuchtigkeit. Karottensaft liefert hier wichtige Karotinoide. Das ätherische Rosenöl beruhigt (gestresste) Haut und wirkt insgesamt stark ausgleichend. Die Milch ist Lieferant wertvoller Milchbestandteile.