Quark-Honig-Raps-Maske

.

Nutritive, Feuchtigkeit spendende Maske für jede Haut

.

.

1/4 TL Honig
1 Tropfen warmes Wassers
1/4 TL Rapsöl
1 TL Quark (20%)

.

Honig in SEHR WENIG warmem Wasser auflösen. Öl dazugeben - in der Menge nur wenig mehr als einen Hauch, weil sonst die Konsistenz zu dünnflüssig wird. Quark unterrühren. Aufgrund ihrer Konsistenz trägt sich diese Maske nur dünn auf. Nach 25 Minuten mit viel lauwarmem Wasser abwaschen.

Der Honig liefert insgesamt Enzyme, wichtige Aminosäuren, Mineralstoffe, Spurenelemente. Unter anderem enthält er Vitamin B2, B6, Panthotensäure, Niacin, Kupfer, Mangan, Eisen, Zink, Kalzium, Kalium, Phosphor, die jeweils wichtige Funktionen innerhalb der Hautbarriere wahrnehmen.

Der Quark liefert essentielle Aminosäuren und Milchfette.

Rapsöl ist Lieferant wichtiger Fettsäuren, unter anderem der Ölsäure, Linol- und alpha-Linolensäure.