Lacura Naturkosmetik Pflegende Gesichtsmaske Aprikosen - Mandelöl

.

Untertitel: Für jeden Hauttyp

.

Betrifft ein Produkt aus dem Launch Herbst 2007.

.

Produktinformation:

Inhalt: 75 ml
Konsistenz: Creme
Verpackungsart: Standtube
Preis: 2,99 Euro
Anbieter: Lacura/ Premium Cosmetics GmbH/ Dr. Scheller

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Die Pflegende Gesichtsmaske Aprikosen - Mandelöl ist für jeden Hauttyp geeignet. Die leichte Rezeptur mit hochwertigem, natürlichem Aprikosenkern-, Mandel- und Jojobaöl sowie Vitamin E pflegt die Haut und unterstützt ihre natürliche Schutzfunktion. Für ein zartes, seidiges Hautgefühl.

Anwendung:
Maske nach dem Reinigen gleichmäßig auf das Gesicht auftragen, 5 Min. einwirken lassen. Danach Produktreste mit einem Kosmetiktuch sanft entfernen.

.

Eigene Anwendung:

Dieses Produkt habe ich zugegebener Maßen sehr impulsiv gekauft; gekauft wurde es zusammen mit anderen, allein geplanten Produkten derselben Serie. Dieses Produkt hier wollte ich einfach nur einmal ausprobieren, aber auch nur im “Vorübergehen” quasi; richtig begierig darauf war ich nicht wirklich. Meine Skepsis trieb ich soweit, dass ich die Maske fast ein halbes Jahr unangetastet im Schrank habe stehen lassen. Ganz zu unrecht, wie ich feststellen mußte.

Die Gesichtsmaske Aprikosen - Mandelöl ist ein ausgesprochen pflegendes, besonders gut für die trockene Haut geeignetes Produkt, das mich wirklich sehr überzeugt hat.

Die Konsistenz ist leicht-cremig; nicht fluid-artig, aber definitiv auch nicht schwerlastig. Die Textur ist leicht. Dank der hohen Spreitfähigkeit läßt es sich sehr leicht und komfortabel auftragen und verteilen. Durch diese Charakteristika ist es einigermaßen ergiebig.

Der Duft ist der nach Aprikosen. Er ist angenehm dezent und nicht künstlich und alles andere als aufdringlich; vorherrschend allerdings ist er schon. Ich kann außer ihm nichts Anderes herausriechen, was allerdings nach einem Blick auf die Incis auch nicht weiter verwundert.

Die Maske ist ein Produkt, das nicht aushärtet und dann abgetupft werden soll. Nach Herstelleranweisung verbleibt die Maske für fünf Minuten auf dem Gesicht aufgetragen und wird danach mittel Tuch entfernt. Ich selber habe sie durch Zufall auch länger auf der Haut gehabt, ohne dass ein negatives Gefühl dadurch entstanden wäre. Entfernt habe ich die - übrigens cremig gebliebenen - Reste der Creme mit lauwarmem Wasser und Waschlappen. Trotzdem war die Pflegewirkung ganz außerordentlich.

Die Haut wird sehr reichhaltig und nachhaltig gepflegt. Schon während der Zeit des Einwirkens stellt sich ein sehr gutes Gefühl ein. Die Haut spannt nicht, sondern ist beruhigt. Nach Entfernen der Reste ist die Haut prall mit Feuchtigkeit gefüllt und mit wertvollen Ölen sichtbar und dauerhaft gepflegt. Sie fühlt sich toll an.

.

Besonderheiten: -

INCI:

Aqua, Glycerin, Glycine Soja Oil, Caprylic/ Capric Triglyceride, Glyceryl Stearate Citrate, Cetearyl Alcohol, Hydrogenated Coconut Oil, Decyl Oleate, Prunus Armeniaca Kernel Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Simmondsia Chinensis Oil, Cetearyl Glucoside, Stearic Acid, Palmitic Acid, Panthenol, Dipotassium Glycyrrhizate, Tocopherol, Hippophae Rhamnoides Oil, Carrageenan, Xanthan Gum, Sodium Hydroxide Ascorbyl Palmitate, Ascorbic Acid, Citric Acid, Alcohol, Phenoxyethanol, Benzyl Alcohol, Methylparaben. Ethylparaben, Propylparaben Butylparaben, Parfum*.
*from natural essential oils

.

Fazit:

Eine wirklich gute Leistung (Pflege) zu kleinem Preis.

.

Meine Bewertung: 9 Punkte

.

Begründung:

Außer den Parabenen habe ich nichts auszusetzen. Je volle Punktzahl für die reichhaltigen Inhaltsstoffe und die gute Pflegeleistung. Einen Punkt doch Abzug für die Parabene - man hätte auch auf andere Weise konservieren können.