Apotheker Scheller Hautentspannende Tagescreme

.

Untertitel: Mandelöl & Sanddorn für trockene Haut

.

Produktinformation:

Inhalt: 75 ml
Konsistenz: Creme
Verpackungsart: Braunglastiegel mit Schraubdeckel
Preis: 7,99 Euro
Anbieter: Dr. Scheller Cosmetics AG

.

Beschreibung:

Auslobung des Anbieters:

Hautentspannung
Vitamin C des Sanddorns aktiviert den hauteigenen Erneuerungsprozess und lässt die Haut jünger wirken. Wertvolle Pflanzenöle regenerieren auf sanfte Weise und Spannungsgefühle verschwinden langanhaltend.

Reichhaltige Pflege
Kostbares Mandelöl spendet reichhaltige Pflege und schützt vor dem Austrocknen.

Schutz
Natürliches Vitamin E schützt gegen vorzeitige Hautalterung und Fältchen als Folge zellschädigender Umwelteinflüsse.

Ergebnis
Ihre Haut sieht frisch und gesund aus. Sie fühlt sich geschmeidig und entspannt an.

.

Eigene Anwendung:

Bei diesem Produkt handelt es sich um die Weiterentwicklung der Mandelöl-Tagescreme für trockene, fettarme Haut, die es ursprünglich gegeben hatte. Verbessert hat sich wohl aufgrund veränderter Rezeptur die Textur der Creme weg von der Schwere, die nicht hatte einziehen wollen und die lastig auf der Haut gelegen hatte.

Verkauft wird das Produkt wie alle Cremes aus diesem Hause im Glastiegel, was ein hochwertigeres Pflege-Ambiente vermittelt. Der Tiegel läßt sich leicht öffnen, die Creme läßt sich leicht entnehmen. Eine Präsentation in der Tube wäre hygienischer gewesen, allerdings dürfte das dem avisierten Image (Hochwertigkeit) des Unternehmens entgegen gestanden haben.

Die Creme, weiss, ist angenehm leicht. In der Tat hat sie ihre ursprüngliche Schwere eingebüßt und weist damit klar und entschieden ein erhöhtes Maß an Anwendungsfreundlichkeit auf. Die Vorgängerversion liess sich aufgrund ihrer Konsistenz wirklich nur sehr schlecht und keineswegs sparsam auf dem Gesicht verteilen. Hier nun sind Konsistenz und Textur leicht sowie die Spreitfähigkeit hoch. Sofort macht sich ein Gefühl von Gepflegtsein breit. Die Creme zieht sehr gut ein und verbleibt keineswegs als Film auf der Haut zurück! Das Hautgefühl ist rundum optimal und nachhaltig gepflegt.

Der Geruch, der dem Produkt schon direkt beim Öffnen des Tiegels entströmt, ist angenehm und trägt zum Wohlgefühl perfekter Pflege bei. Er hat etwas Mandeliges, wobei die Assoziation bei dieser Namensgebung natürlich naheliegend ist.

Ein oberflächlicher Blick läßt die Incis in zunächst positivem Licht erscheinen. Leider allerdings entdeckt man Silikone — von denen ich leider entschieden kein Freund bin! Sie haben in einem Produkt, das unter dem selbstgewählten Slogan NATURKONZEPT leider überhaupt nichts zu suchen; sie zu verwenden, rangiert für mich leider definitiv unter Irreführung der Verbraucher! Daher werde ich sie merklich abwerten! Hinzu kommt, dass die Creme, deren Vorgängerversion durchaus ohne auskam, damit einen Rückschritt erfahren hat — weg vom Naturkonzept per se und damit weg vom propagierten Selbstverständnis des Unternehmens.

.

Besonderheiten: -

.

INCI:

Aqua, Prunus Dulcis, Glycerin, Persea Gratissima, Glycine Soja, Sodium Stearoyl Lactylate, Polyglyceryl-3 Stearate, Olea Europaea, Mangifera Indica, Decyl Olivate, Hydrogenated Coconut Oil, Glyceryl Stearate Citrate, Tri-C14-15 Alkyl Citrate, Squalane, Phenethyl Alcohol, Hippophae Rhamnoides, Tocopherol, Panthenol, Magnesium Ascorbyl Phosphate, Xanthan Gum, Acrylates/ Vinyl Isododecanoate Crosspolymer, Dimethicone, Sodium Hydroxide, Ascorbyl Palmitate, Ascorbic Acid, Citric Acid, Alcohol, Caprylic/ Capric Triglyceride, Parfum.

.

Fazit:

Schöne Pflege auf den ersten Blick, die leider durch Silikone Pflege dazumogelt, die so nicht stattfindet!

Meine Bewertung: 7 Punkte

Begründung:

9 Punkte für die größtenteils guten Incis, die gute Pflege auf den ersten Blick, den angenehmen Duft. Zwei Punkte Abzug für das Dimethicone! Macht 7 Punkte.