Dior Capture Totale High Definition Sérum Foundation

3. Januar 2008 von admin

Capture Totale High Definition Sérum Foundation

Im Laufe der Zeit findet in der menschlichen Hautstruktur eine kontinuierliche Veränderung statt, die sich zunehmend in herabgesetzter Leuchtkraft und Pigmentierung widerspiegelt. Es entstehen peu à peu Schattenzonen, die - fotografiert - in Pixeln gemessen werden können. Je größer die Anzahl an Pixeln, desto homogener wirkt das Gesamtgefüge des Erscheinungsbildes. Vergleichbar mit HD-Bildschirmen. Je geringer die Anzahl an Pixeln, desto ausgeprägter die Schattenzonen. In der Konsequenz: Desto mehr gealtertes Gewebe.

Die bereits vorliegende Anti-Aging-Formel der Capture Totale-Pflegeserie aus dem Hause Dior, gekoppelt mit einer Make-up-Technologie, die auf flüssigen Kristallpigmenten (den “Pigments Cristaux Liquides HD”) basiert, zur Grundlage nehmend, ist es Dior gelungen, ein neues Make-up mit revolutionärem Ansatz zu entwickeln. Capture Totale Sérum Foundation.

Wie auf modernen HD-Bildschirmen sind die in Capture Totale Sérum Foundation enthaltenen Pigmente in der Lage, optisch die transparente Homogenität eines perfekten Teints nachzubilden und der Haut eine seidige Ausstrahlung zu verleihen.

Neben den Pigments Cristaux Liquides HD sind im Wirkkomplex des Make-ups zum einen der Alpha-Longoza-Komplex™ sowie Centuline ™ enthalten.

Der Alpha-Longoza-Komplex ™

Der Alpha-Longoza-Komplex™, der seit einiger Zeit auch bereits in der Capture Totale-Pflegeserie eingesetzt wird, ist eine Kombination von Longoza-Samen-Extrakt und neun spezifischen Anti-Aging-Wirkstoffen, die eine besondere Effektivität im Kampf gegen Hautdegenerationen aufweisen.

Bei Longoza handelt es sich um eine ausschliesslich auf Madagaskar vorkommende, dem Ingwer nah verwandte Pflanze.

Dieser neu entwickelte Alpha-Longoza-Komplex ist in der Lage, auf innerhalb einer speziell definierten Zellschicht in der Haut (der sogenannten ARI) liegenden Gene, die mittels Entsendung spezifischer Botenstoffe über die Entstehung resp. Nicht-Entstehung von Falten bestimmen, aktivien Einfluss zu nehmen. Zellvermehrung in den unteren Schichten und Zellteilung in den oberen Schichten der sogenannten ARI werden dadurch um so mehr stimuliert, je mehr Botenstoffe besagte Gene aktiviert und entsendet haben. Unter ARI versteht Dior die Schlüsselzone aus den unteren Schichten der Epidermis und den oberen Schichten der Dermis, die - als ARI - davon gekennzeichnet ist, dass ausschliesslich in ihr der Ursprung sämtlicher für den Alterungsprozess der Haut maßgeblichen Prozesse liegt. Durch den Einsatz des Alpha-Longoza-Komplexes mit seiner positiven Wirkweise gegenüber der Faltenentstehung gewinnt die Haut an struktureller, regenerativer Festigkeit.

Centuline™

Bei Centuline™  handelt es sich um einen Komplex, der aus einem bestimmten Mikroorganismus stammt, dem sogenannten Kluyveromyces-Stamm. Aus diesem wiederum war es gelungen, ein Molekül aus der Familie der Sirtuine zu extrahieren. Sirtuine sind 1999 von führenden Gen-Forschern (Sinclair et al.) entdeckt und seitdem in ihrer Wirkungsweise fachlich sowie in der Presse global heftig diskutiert worden. Sie scheinen als Enzyme maßgeblich für die Entscheidung darüber verantwortlich zu sein, wie alt eine Zelle letztendlich werden wird. Sirtuine sind teilweise bereits gut erforscht. In-vivo-Tests an Ratten und in Hefekulturen haben eine deutlich lebensverlängernde Wirkung aufgezeigt. Ähnliches vermutet die Forschung auch für die menschlichen Sirtuine. An dieser Stelle hat Dior mit seiner Forschung angesetzt: die Laboratorien des Hauses waren in der Lage, Sirtuin aus dem Kluyveromyces-Stamm zu isolieren, in einen Wirkstoff-Komplex zu integrieren und diesen zum Patent anzumelden.

Die hieraus entstandene Pflege-Serie Capture Totale hatte einen dekorativ-kosmetischen Nebenzweig zur Folge, der in der Entwicklung der Capture Totale Sérum Foundation, also des auf der Formel der Pflege-Serie basierenden Make-ups - mündete. Mit der Capture Totale Sérum Foundation von Dior hat die geneigte Kundin nun ein weiteres Produkt mehr aus dem High-Tech-Bereich der Kosmetik in ihren Händen, mit dem es sich schminken, pflegen und hochtechnologisch gezielt und ohne schlechtes Gewissen gegen Falten vorgehen läßt.

Capture Totale Sérum Foundation ist erhältlich in den sechs Farben:

010 Ivory

020 Beige Clair/ Light Beige

022 Camée

030 Beige Moyen/ Medium Beige

032 Beige Rosé/ Rosy Beige

040 Miel/ Honey Beige.

Inhalt: 50 ml. Glasflakon. Preis: 75,00 Euro.

Erhältlich ab Mitte Januar 2008 in allen gängigen Parfümerien und Parfümerieabteilungen.

(Quelle: Dior)

Abgelegt unter Dior


(comments are closed).