TETESEPT “Gelenk & Muskel”-Bad und -Meeressalz NEU

25. Oktober 2010 von admin

.

Gleich bei den ersten Muskelbeschwerden angewandt, hilft oftmals ein wohl temperiertes Wannenbad mit einem medizinischen Badezusatz, um die Symptome zu lindern. Denn die enthaltenen Heilpflanzen sowie deren ätherische Öle wirken in Kombination mit warmem Wasser wohltuend auf den Körper.

Badesalz-Liebhabern und Fans von Einmalanwendungen einerseits und Liebhabern von Medizinal-Bädern andererseits bietet tetesept seit Anfang des Monats zwei neue Produkte, die bei ersten Gelenk- und Muskelbeschwerden wohltuend wirken.

.

tetesept “Gelenk & Muskel”-Bad
tetesept Meeressalz “Gelenk & Muskel”

.

Während das Salz konfektioniert ist im praktischen Ein-Portionen-Sachet, ist das Bad in der bewährten tetesept-Flasche zu 125 ml, ausreichend für etwa 8 Vollbäder erhältlich.

.

.

.

Formulierung

Nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt, wird die Hautverträglichkeit beider Produkte wie bei jedem Produkt aus dem Hause tetesept von einem unabhängigen Testinstitut dermatologisch bestätigt.

Alkaliseifenfrei, kommen beide Formulierungen gänzlich ohne Paraffine, Silikone und Mineralöle aus. Zudem ist die Rezeptur des Meeressalzes “Gelenk & Muskel” frei von Konservierungsstoffen.

Die leicht löslichen Meeressalz-Kristalle des Meeressalzes “Gelenk & Muskel” machen die Angelegenheit außerdem zu einem pH-neutralen Badevergnügen.

Hinsichtlich ihrer Pflegewirkung - vor allem auch im Hinblick auf die verwendeten Heilplanzenauszüge - sind beide Bäder auf die Spezifika des Bewegungsapparates abgestimmt. Beide Rezepturen weisen Extrakte bzw. ätherische Öle des Beinwells, von Rosmarin und Arnika auf.

Die bewährte Arzneipflanze Beinwell wird bereits seit mehr als 2000 Jahren für ihre heilende Wirkung bei Gelenk- und Muskelbeschwerden geschätzt. Ihre Inhaltsstoffe wirken schmerzstillend, entzündungshemmend und durchblutungsfördernd.

Ätherisches Rosmarinöl in Verbindung mit warmem Wasser fördert die Durchblutung.

Arnika wird in der Pflanzenheilkunde seit jeher als wundheilende Pflanze angewandt.

Die Wirkstoff-Kombination jeder der Rezepturen verspricht, in Verbindung mit dem warmen Wasser die Durchblutung zu fördern. Die intensive Wärmewirkung unterstützt die Gelenkgeschmeidigkeit ausgelobt spürbar und entlastet die Muskulatur. Gelenk- und Muskelbeschwerden können gelindert werden. Das Wohlbefinden und die Beweglichkeit verbessern sich.

.

Produktportfolio

tetesept “Gelenk & Muskel”-Bad

Ausgelobt als das erste Gesundheitsbad auf Basis der Heilkraft des Beinwells mit seinem schmerzstillenden, entzündungshemmenden und durchblutungsfördernden Wirkspektrum, kombiniert das tetesept “Gelenk & Muskel”-Bad dessen positive Eigenschaften mit dem wohltuenden und entlastenden Effekt des warmen Wassers. Damit ist das tetesept “Gelenk & Muskel”-Bad, konfektioniert in der bekannten tetesept-Flasche mit Schraubverschluss und im Umkarton, mit seiner orangefarbenen Einfärbung ein wohltuendes Gesundheitsbad zur Entlastung und Durchwärmung beanspruchter Gelenk- und Muskelpartien sowie bei Gelenkbeschwerden.

Inhalt: 125 ml. Flakon. Preis: 6,49 Euro.

.

tetesept Meeressalz “Gelenk & Muskel”

Auch das tetesept “Gelenk & Muskel”-Meeressalz ist ein speziell auf den Bewegungsapparat abgestimmter Badezusatz, allerdings auf der Basis von naturreinem Meeressalz. Analog zum tetesept “Gelenk & Muskel”-Bad wird auch das Meeressalz ergänzt um Extrakte und ätherische Öle der Heilpflanzen Beinwell, Arnika und Rosmarin. Auch hier wirkt dies wohltuend bei Gelenk- und Muskelbeschwerden.

Hautgesundes, 100% naturreines Meeressalz mit Mineralien pflegt die Haut darüber hinaus auf natürliche Weise.

Im bekannten tetesept-Sachet konfektioniert, reicht es für je ein Vollbad.

Inhalt: 80 g. Ein-Portionen-Sachet. Preis: 1,39 Euro.

Erhältlich seit Anfang Oktober 2010 in Apotheken, Drogerien und Drogerieabteilungen.

(Quelle: tetesept)

Abgelegt unter tetesept


(comments are closed).