WELEDA Granatapfel Straffende Augenpflege NEU

6. September 2010 von admin

.

Nachdem erst zu Anfang April die neue Gesichtspflege aus der Granatapfel-Serie gelauncht worden ist, erweitert WELEDA nun erneut sein Portfolio und erweitert besagte, auf Regeneration der Haut hin entwickelte Serie um eine auch für KontaktlinsenträgerInnen geeignete, gänzlich unparfümierte Augencreme.

Neu erhältlich sein wird ab September 2010 in Drogerien, Drogerieabteilungen, Apotheken sowie im Fachhandel (Reformhäusern, Bio-Läden) die

.

WELEDA Granatapfel Straffende Augenpflege

.

Als Pflegeserie konzipiert für die anspruchsvoller werdende Haut jenseits der 40, handelt es sich hier wie bei allen WELEDA-Produkten um ganzheitliche Naturkosmetik, darauf ausgelegt, die natürlichen Funktionen der Haut zu unterstützen. Die Granatapfel-Serie als vierte Gesichtspflege-Serie des Hauses ist darauf ausgelegt, die Regeneration der Haut anzuregen und antioxidativen Schutz zu bieten.

.

.

Formulierung

In kleiner Tube mit weißem Schraubdeckel konfektioniert, bietet die unparfümierte Augencreme auf der Basis wertvoller Bio-Aktivstoffe aus Granatapfel, Goldhirse und Ruscuswurzel der empfindlichen Augenpartie Schutz vor Umwelteinflüssen. Aufgrund ihrer Rezeptur mindert sie Falten und strafft die Haut.

An Ölen formuliert sind Sesam-, Macadamianuss-, Weizenkeim-, Sonnenblumen- und Arganöl. Sheabutter und das Unverseifbare der Olive liefern eine reichhaltige Komponente, Jojobawachs hingegen liefert Feuchtigkeit.

Wie alle WELEDA-Produkte ist auch die Straffende Augenpflege ohne Silikone, Paraffine, synthetische Duft- und Farbstoffe sowie naturidentische Konservierungsstoffe formuliert.

Inhalt: 10 ml. Tube. Preis: 19,95 Euro.

Erhältlich in Drogerien, Drogerieabteilungen, Apotheken sowie im Fachhandel.

(Quelle: Weleda)

Abgelegt unter Weleda


(comments are closed).