WELEDA Granatapfel-Gesichtspflegeserie NEU

7. April 2010 von admin

.

Nachdem die Körperpflegeprodukte der Granatapfel-Serie aus dem Hause WELEDA bereits im vergangenen Februar gelauncht worden sind, stellt das Unternehmen aktuell eine dazu äquivalente Gesichtspflege-Serie zur Verfügung, die - sich laut Untertitel ebenfalls als Regenerationspflege verstehend - den Anti-Aging-Gedanken unterstützt.

Gehüllt in weiß-rotes, Granatapfel assoziierendes Packaging, sind ab April drei neue Produkte erhältlich, die - an die Frau jenseits der 40 gerichtet - die anspruchsvoller werdende Haut in ihren naturbedingten Veränderungen begleiten möchte und die Zeichen der Zeit zu mindern versprechen.

.

Neu erhältlich sein werden:

.

WELEDA Granatapfel Straffende Tagespflege
WELEDA Granatapfel Straffende Nachtpflege
WELEDA Granatapfel Straffendes Serum

.

Zart beduftet, in Tuben mit Schraubdeckeln und im Spender konfektioniert sowie mit Umkartons versehen, stellt die Granatapfel-Serie die nunmehr vierte Gesichtspflege-Serie aus dem Hause WELEDA dar.

.

.

Die Haut ab 40

Je nach Lebensumstand treten ab einem Alter von 40 Jahren die ersten Hautveränderungen sichtbar zu Tage.

Die Fähigkeit der Haut, in ihren Schichten Feuchtigkeit zu binden, nimmt sukzessive ab. Ihre Hydratation läßt nach, die dermatologische Trockenheit erhöht sich. Die Haut neigt zur Faltenbildung. Zusätzlich zur verlangsamten Zellerneuerung lassen die antioxidativen Schutzfunktionen gegen freie Radikale nach.

Insgesamt wird die Haut schwächer.

.

Formulierung

Die neuen Produkte der Granatapfel-Serie setzen an exakt dieser Stelle an.

Formuliert mit für ihre antioxidativen Wirkungweisen bekanntem Granatapfel und Goldhirse, versprechen die ganzheitlichen Rezepturen eine Aktivierung der dermatologischen Regeneration. Falten werden gemilldert. Der Haut wird eine lebendige Ausstrahlung verliehen. Der zarte Duft wirkt inspirierend auf alle Sinne.

Die Basisformulierung der Tages- sowie der Nachtpflege besteht aus Sonnenblumen-, Sesam-, Argan- und Granatapfelsamenöl.

Lysolezithin in der Tagespflege wirkt verstärkend auf die Hautbarriere, Jojobawachs liefert Feuchtigkeit.

In der Nachtpflege unterstützen Borretschsamen- und Weizenkeimöl die Formulierung.

Das fettfreie Serum ist gänzlich ohne Öle formuliert.

.

Produktpalette

WELEDA Granatapfel Straffende Tagespflege

In einer Standtube konfektioniert, kurbelt die schnell einziehende Creme auf der Basis von Argan-, Macadamianuss- und Granatapfelsamenöl die Hautregeneration an. Weitere Pflegeimpulse liefern Sonnenblumen- und Sesamöl, das Unverseifbare von Olivenöl und hautaufbauendes Lysolezithin. Jojobawachs und Glyzerin fungieren als Feuchtigkeitsbinder in der Haut.

Täglich angewandt, wird die Haut nicht nur inteniv gepflegt, sondern auch vor oxidativem Stress durch freie Radikale geschützt. WELEDA verspricht erhöhte Spannkraft und Elastizität der Haut. Falten werden gemildert. Die Gesichtszüge wirken deutlich straffer.

Inhalt: 30 ml. Tube. Preis: 19,95 Euro.

.

WELEDA Granatapfel Straffende Nachtpflege

Ebenfalls in einer Tube konfektioniert, nutzt die reichhaltigere Nachtcreme die Regenerationsphasen während der Nacht zum Aufbau von Haut und Hydrolipidfilm. Formuliert mit Argan-, Granatapfelsamen- und Borretschöl sowie zusätzlich Sesam-, Sonnenblumen- und Weizenkeimöl, aktiviert die Nachtpflege die Zellerneuerung. Am nächsten Morgen wirkt die Haut entspannter und frischer.

Inhalt: 30 ml. Tube. Preis: 20,95 Euro.

.

WELEDA Granatapfel Straffendes Serum

Konfektioniert im hygienischen Spender, liefert das fettfreie, leichte Konzentrat zugleich kräftigende Impulse einerseits wie wertvolle Feuchtigkeit andererseits. Als Serum zusätzlich zur Tages- oder Nachtpflege angewandt, kräftigt es die Hautstruktur und aktiviert die Zellerneuerung. Die Haut wird spürbar belebt und erfrischt, wirkt gestrafft und erhält ein strahlendes Aussehen. Säfte aus Granatapfel und Schlehdorn wirken dabei antioxidativ und fungieren als Fänger freier Radikaler, Aloe-Vera-Gel spendet der Haut Feuchtigkeit.

Inhalt: 30 ml. Spender. Preis: 24,95 Euro.

.

Erhältlich ab Anfang April 2010 in Drogerien, Drogerien, Apotheken und im Fachhandel.

(Quelle: Weleda)

Abgelegt unter Weleda


(comments are closed).