TETESEPT Balsam-Bäder NEU

5. Oktober 2009 von admin

.

Wenn mit dem Herbst die kühlere Jahreszeit wieder beginnt, beginnt zugleich die Zeit, es sich kuschelig und gemütlich zu machen. Morgens mit einem heißen Tee, nachmittags mit einem guten Buch und Kerzenschein. Abends möglicherweise mit einem warmen Bad.

Damit Wohlfühleffekte und Pflege gleichermaßen nicht zu kurz kommen, hat TETESEPT kürzlich zwei neue Bäder als 2-in-1-Produkte entwickelt, um über die formulierte Balsam-Textur der Produkte neben dem Badeerlebnis zugleich auch einen dermatologischen Nutzen zu bieten.

.

.

Neu erhältlich sind:

.

Balsam Bad Cremig-sanft
Balsam Bad Cremig-reichhaltig

.

Jeweils in cremefarbenen Tuben zu 125 ml - ausreichend für 8 Anwendungen - im  Umkarton konfektioniert, treten die Balsam-Bäder an, die Haut bereits während des Bades sanft zu pflegen und einen gecremten EIndruck zu hinterlassen. Der zarte Schaum sowie der Duft unterstützen dabei den Wohlfühlcharakter des Bades.

Der Inhalt reicht für insgesamt 8 Anwendungen.

Der Drehverschluss der Tuben dient zugleich als Dosierhilfe. Eine Verschlusskappe reicht für ein Vollbad. Die Badetemperatur sollte bei 32 - 36 Grad liegen, die Badedauer etwa 15 - 20 Minuten betragen.

.

Formulierung

Mit pflegenden Naturessenzen und den bereits bekannten, von TETESEPT patentierten Microbionen formuliert und nach dermatologischen Erkenntnissen entwickelt, sind beide Bäder nicht nur für die normale, sondern - wahlweise - auch und gerade für sensible und trockene Haut ausgelobt.

Beide Formulierungen kommen ohne Farb- und allergene Duftstoffe, Parabene, Paraffine und Silikone aus. Darüber hinaus sind sie frei von Alkaliseifen. Ihr pH-Wert ist hautfreundlich eingestellt. Die Hautverträglichkeit wurde nach Angaben des Unternehmens von einem unabhängigen Testinstitut bestätigt.

Die Formulierungen beider Produkte basieren auf Sojaöl sowie auf Proteinen aus Molke und Hafer. Die Vitamine B5 und E unterstützen die dermatologische Pflegewirkung. Glyzerin und Phenoxyethanol fungieren in jedem der Produkte als Feuchtigkeitsspender. Die waschaktiven Substanzen bestehen aus einer Mischung konventionelle (Sodium Laureth Sulfate) und moderner (Cocamido Propyl Betain, Lauryl Glucoside) Tenside.

Hinsichtlich der versprochenen Pflegewirkung unterscheiden sich die beiden Produkte - in Analogie zu ihren Incis - leicht voneinander. Während das cremig-sanfte Balsam-Bad eher hydratisierende Pflegeeigenschaften aufweist, verspricht das cremig-reichhaltige seinerseits die namensgebend reichhaltige Pflegewirkung.

Die Balsam-Texturen beider Produkte sind so angelegt, dass einer täglichen Anwendung nichts im Wege steht.

.

Produktportfolio

TETESEPT Balsam-Bad Cremig-sanft

.

.

Das tetesept Balsam-Bad Cremig-sanft mit milchig-zartem Duft, ausgelobt für die normale und sensible Haut, ist das eher hydratisierende, vor allem aber hautberuhigend wirkende der beiden Bäder . Naturessenzen aus Aloe Vera und Kamille sowie Allantoin beruhigen die Haut und verwöhnen sie bereits beim Baden.

.

Inhalt: 125 ml. Tube. Preis: 7,29 Euro.

.

TETESEPT Balsam-Bad Cremig-reichhaltig

.

.

Das tetesept Balsam-Bad Cremig-reichhaltig mit harmonisch-weichem Duft empfiehlt sich aufgrund seiner Formulierung für die normale und trockene Haut. Hier verwöhnen und pflegen reichhaltige, natürliche Pflanzenöle aus Jojoba und Avocado, unterstützt durch den feuchtigkeitsspendenden und regenerativen Pflegeeffekt des Dexpanthenols.

Inhalt: 125 ml. Tube. Preis: 7,29 Euro.

Erhältlich seit Anfang Oktober 2009 in Drogerien, Drogerieabteilungen und Apotheken.

(Quelle: tetesept)

Abgelegt unter tetesept


(comments are closed).