DIOR J´adore Badelinie

2. Juni 2008 von admin

.

DIOR hat unter dem Namen J´adore, unter dem eigentlich sein Duft bekannt ist, nun auch eine luxuriöse Badelinie lanciert, deren Produkte die Reinigung und Pflege jeweils zum Ritual werden lassen. Untergliedern läßt sie sich in drei Produkte zur Reinigung und zwei Produkte zur Feuchtigkeitspflege.

Mit dieser neuen J´adore Badelinie verwandelt sich Zeit luxuriös in einen einzigartigen, kostbaren Augenblick, den man vollkommen nur sich selber widmet. Ein Augenblick reinster Sinnenfreude, der die Haut belebt, während sich der Blütenduft von J´adore auf ihr entfaltet. Er wird zum Reinigungsritual, in dem sich Reinigung und Schutz in einem synergetischen Handgriff verbinden, und er wird zum Feuchtigkeits-Ritual, in dem die Haut nachhaltig gepflegt wird.

Was die Ingredienzien anbelangt, hat DIOR nur die besten Inhaltsstoffe ausgewählt, die es erlauben, sich rückhaltlos den Freuden des Badens und der anfolgenden Pflege hinzugeben, ohne dabei jedoch die Haut auszutrocknen oder zu irritieren.

 

Was Duft und Pflege anbelangt, so macht das ätherische Öl des Ylang-Ylang diesen Traum von Zartheit zur Wirklichkeit. Ursprünglich von den Philippinen und aus Indonesien stammend, ist Ylang-Ylang - deren Name auf Malasisch Blume der Blumen bedeutet - ein immergrüner Baum, dessen Blüte einen fulminant süßen, berauschenden Duft ausströmt und der auch im blumigen Bouquet von J´adore enthalten ist. Die Blüte mit ihrem ätherischen Öl ist für ihre entspanennende, entkrampfende Wirkung bekannt und wird zur Hautpflege empfohlen. Von DIOR wurde das Ylang-Ylang-Öl der Produktformel der Serie aufgrund seiner beruhigenden Eigenschaften hinzugefügt.

Auch optisch wahrer Luxus ist die J´adore Badelinie: Zartes Gold und schimmerndes Weiss. Die weisse Textur ist angereichert mit schimmernden Perlmuttpartikeln, die die natürliche Leuchtkraft der Haut unterstreichen. Die Flakons und Tiegel in üppiger Rundung, jedoch mit klarer Linienführung sind aus durchsichtigem, schwerem Glas, die den Blick auf den kostbaren Inhalt freigeben. Die goldfarbenen Einfassungen am Hals assoziieren Massai-Ringe und unterstreichen schon visuell den hochwertig luxuriösen Charakter des Gesamt-Ambientes der Serie.

.

Was den luxuriösen Duft der Badelinie anbelangt, so besteht dieser aus folgender Komposition:

Kopfnote:
Mandarine, Efeublätter, Champacablüten.

Herznote:
Folback-Jasmin, Damascus-Pflaume, Veilchen, Kristalline Orchideen, Breathless-Rose.

Basisnote:
Amaranth-Holz, Brombeere, Moschus.

Erhältlich sind in der kompletten J´adore Badelinie insgesamt:

.

Cremiges Duschgel
Déodorant Parfumé
Seidig-sanfte Seife
Zarte Körpercreme
Pflegende Körpermilch

.

Das Reinigungs-Ritual

Schon Duschen oder Händewaschen geraten zu einem Augenblick reinster Sinnesfreude, der die Haut belebt, während sich der Blütenduft von J´adore auf ihr entfaltet. Er wird zum Reinigungsritual, in dem sich Reinigung und Schutz miteinander verbinden.

DIOR hat zur Formulierung nur die besten Inhaltsstoffe ausgewählt, die es erlauben, sich bedenkenlos den Freuden des Badens hinzugeben, ohne die Haut auszutrocknen oder zu irritieren.

.

Cremiges Duschgel

Gel Bain et Douche - Gel Douche Onctueux J´adore

In Verbindung mit diesem luxuriösen Duschgel verliert Leitungswasser an kalkbedingter Härte und gewinnt gleichzeitig neue Eigenschaften hinzu: Es wird zart und sanft. Ein duftender, frischer Schaum umhült den Körper, reinigt ihn und hinterlässt einen lang anhaltenden Duft auf der Haut.

Dieses Duschgel, angereichert mit dem ätherischen Öl des Ylang-Ylang, wirkt wie eine üppige Creme. Seine schmelzende Textur verbindet sich mit dem großzügigen, reichhaltigen, jedoch nicht austrocknenden Schaum.

Neben der Üppigkeit der cremigen Textur und dem angenehmen Gefühl auf der Haut regt das Duschgel die Sinne an, indem es eine anhaltende Duftemotion weckt.

Seinen verführerischen Goldton verdankt das Duschgel den in der Formel enthaltenen schimmernden Perlmuttpartikeln.

Inhalt: 200 ml. Amphore. Preis: 35,50 Euro.

.

Déodorant Parfumé Vaporisateur - Déodorant Parfumé J´adore

Das Spray im zylindrischen, elegant weiß-goldenen Spray-Flakon sorgt täglich für luxuriöses Frische-Empfinden. Es greift das zarte Blütenbouquet von J´adore auf und unterstreicht die Duftemotion des Pflegerituals.

Inhalt: 100 ml. Sprayflakon. Preis: 35,50 Euro.

.

Seidig-sanfte Seife

Savon Soyeux J´adore

Die kugelförmige Seife bietet Reinigen als Verwöhnerlebnis und ist erster Schritt des üppigen Schönheitsrituals. Die seidige, sanfte Seife entwickelt sich auf der Haut zu einer hauchfeinen, zart duftenden Mousse. Ein wundervoller Auftakt für ein gänzlich neues Pflege-Empfinden, das zarte Reinigung und luxuriöse Pflege miteinander verbindet. Die Formulierung der Seife wurde so gewählt, dass das Reinigen der Haut nicht mehr gleichbedeutend ist mit Austrocknung: der pH-Wert der Seife liegt im optimalen Bereich.

Auch die Seife ist angereichert mit dem ätherischen Öl des Ylang-Ylang, das für Entspannung sorgt. Die Sheabutter in dieser Formulierung wirkt sowohl feuchtigkeitsregulierend als auch hautberuhigend.

Inhalt: 150 ml. Seifenkörper. Preis: 18,50 Euro.

.

Das Feuchtigkeits-Ritual

Feuchtigkeit und Leuchtmagie

Den Körper mit herrlichen Texturen und kostbarsten Rohstoffen verwöhnen, ihn mit Perlmuttschimmer veredeln und in einen einzigartigen Duft hüllen: Auch die Pflegeprodukte der Badelinie J´adore verstehen sich als Hommage an die Weiblichkeit.

Die Inhaltsstoffe - Bestandteil des blumigen Bouquets von J´adore - wurden aufgrund ihrer reichhaltigen Eigenschaften ausgewählt und in die jeweiligen Produktformeln integriert.

Die lang anhaltenden Duftnoten des Bouquets J´adore unterstreichen nachhaltig die Schönheit strahlender, mit üppigen Nährstoffen versorgter Haut. Zarte Körpercreme wie Pflegende Körpermilch verwöhnen und nähren die Haut, bevor der Duft aufgetragen oder aufgesprüht wird, und fixieren auf diese Weise dauerhaft die blumigen Noten von J´adore.

.

Zarte Körpercreme

Crème Parfumée Corps - Crème Sublimatrice J´adore

Die glättende J´adore Crème bildet quasi das Herzstück der neuen Badelinie. Im Vordergrund der Formel steht Pflaumenöl, das die Haut zart macht und üppig pflegt. In Kombination mit Mangobutter verwöhnt das Öl selbst trockenste Haut und sorgt dafür, dass sie zart und geschmeidig wird. Dies macht die Körpercreme von J´adore zu echtem Pflegeluxus.

Auch die Crème enthält Perlmuttpartikel, die für subtil schimmernde Lichteffekte sorgen. So erhält die Haut seidigen Glanz und wirkt noch leuchtend strahlender.

Der schwere Glastiegel kombiniert höchste Ansprüche mit klaren Linien und wirkt wie ein Schmuckstück. Die Goldringe, die an den Halsschmuck der Massai erinnern und die Flakons von J´adore von Anfang an schmückten, wurden überarbeitet. Die Rundungen und das lichtdurchlässige Glas machen den Tiegel zu einem Juwel für das Bad.

Inhalt: 200 ml. Glastiegel. Preis: 67 Euro.

.

Pflegende Körpermilch

Lait Parfumé Corps - Lait Embellisseur J´adore

Diese Formel nutzt die wohltuende Wirkung von Jasmin, deren Blüte auch im blumigen Bouquet von J´adore strahlt. Jasmin ist ein Rohstoff mit opulentem, großzügigem Duft. Es verfügt über hervorragende Pflege-Eigenschaften, denn der Extrakt der zarten Jasminblüten ist reich an als Radikalenfänger fungierenden Flavonoiden.

Zartheit und Frische der Haut, ein subtil einhüllender Duft und die durch Perlmuttpartikel erhöhte Leuchtkraft — die atemberaubende Sinnlichkeit der Körpermilch verwandelt das Bad in einen Augenblick reinsten Genussses.

Die leichte, frische Lait Embellisseur mt ihrer erstaunlich fluid-artigen Textur zieht sofort in die Haut ein und sorgt umgehend für ein Gefühl der Frische. Diese beiden Eigenschaften lassen die Lait Embellisseur zur Expresspflege für trockene Haut schlechthin werden. Schon nach der ersten Anwendung ist die Haut zart gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt.

Auch optisch ist die Körpermilch eine ausserordentlich sinnliche Schönheitspflege.

Die Amphore der Körpermilch trägt die visuelle Handschrift von J´adore. Ihre harmonische Form vereint eine schlanke Silhouette mit sinnlichen Rundungen, die die Kurven des weiblichen Körpers assoziieren lassen. Christian Dior hat gerade diese ewig junge Form gewählt, um in seinen Kollektionen seine ihm eigene Vision der Weiblicheit zum Ausdruck zu bringen.

Das weiße Gewand der Amphore trägt goldene Buchstaben. Die Schrift ist filigran gehalten, um die Eleganz der Erscheinung nicht zu beeinträchtigen, sondern - im Gegenteil - noch zu unterstreichen. Wie ein luftiger Wassertropfen sitzt - als Apotheose beinahe - oben auf den Goldringen, die den Hals umschließen und die Eleganz der schlanken Form betonen, ein perlenförmiger, transparent-gläserner Verschluss.

Inhalt: 200 ml. Glasamphore. Preis: 41,50 Euro.

Erhältlich seit Mai in ausgewählten Parfümerien und Parfümerieabteilungen.

(Quelle: Dior)

Abgelegt unter Dior


(comments are closed).