BIOTHERM HOMME Force Supreme

14. März 2008 von admin

.
Kosmetika für die Frau hatte ausreichend Zeit, sich über Jahrhunderte hinweg kontinuierlich zu entwickeln. Die Pflege für den Mann ist dabei ein wenig ins Hintertreffen geraten. Das ändert sich allerdings im Augenblick. Nach langer Zeit der Abstinenz auf dem Markt, erlebt die Pflege für den Herren seit einiger Zeit eine Renaissance. Einige Unternehmen haben die Zeichen der Zeit erkannt und sich der Entwicklung entsprechender Produkte intensiv angenommen. Da Haut und Gewebe von Männern sich in ihrer Struktur von derjenigen weiblicher Haut unterscheiden, sind Pflegeprodukte mit leicht veränderten Formulierungen im Vergleich zur Kosmetik für Frauen durchaus sinnvoll.

Struktur männlicher Haut

Männliche Haut ist in der Vielzahl aller Fälle wesentlich dicker als die der Frau. Und zwar bis zu 30%. Sie kann ebenso trocken, sensibel, gestresst kapriolen-schlagend sein wie die von Frauen. Meist jedoch ist sie, hormonell bedingt, fettreicher. Im Vergleich zu weiblicher Haut weist sie eine erhöhte Sebumproduktion auf, als deren Folge es eher als bei Frauen zur Bildung von Unreinheiten kommt. Die vermehrte Produktion von Talg bedingt auch eine etwas andere Zusammensetzung des Hydrolipidmantels, der die Haut unter anderem vor zu intensivem transepidermalem Feuchtigkeitsverlust schützt. Männliche Haut ist - auch dies bedingt durch die vermehrte Talgsekretion - großporiger.

Vorteile männlicher Haut sind, dass sie mehr Feuchtigkeit einzulagern vermag als weibliche Haut und dass sie etwas fester und straffer ist und dies auch länger bleibt. Falten zeigen sich später, dafür aber um so ausgeprägter.

Ein Charakteristikum, das die Pflege auch männlicher Haut sinnvoll erscheinen läßt, ist der Bartwuchs. Tägliches Rasieren stresst die Haut und den darauf aufliegenden Hydrolipidmantel, so dass sie bei einem Ungleichgewicht doch mehr Feuchtigkeit verliert als notwendig.

 

Nutri-Regenerierende Intensivpflege

Force Supreme aus dem Hause BIOTHERM versteht sich als Hochleistungsprodukt im Bereich der Anti-Aging-Pflege für die männliche Haut jenseits der 50.

Diese nutritive, regenerierende Intensivpflege im schlicht dunkelblauen Tiegel reaktiviert tiefenwirksam die Vitalfunktionen der Haut und stimuliert ihren Wiederaufbau. Falten werden aufgefüllt. Die Haut gewinnt - subjektiv - an Wohlbefinden und strahlt - äußerlich sichtbar - neue Vitalität aus. Gepflegt, beruhigt und geschützt, ist die Haut rundum belebt. Sie wirkt gestärkter und fester als zuvor und ist voller Ausstrahlung. Pigmentflecken verblassen. Die Haut wirkt sichtbar jünger.

Formulierung

Neben dem Extrakt aus den Knospen der Japanischen Zeder - auch Sicheltanne oder Sugi-Baum genannt - und Pro-Xylane TM ist Reiner Thermalplankton Bestandteil der Formulierung.

Reiner Thermalplankton gilt als ausgesprochen mineralstoffreich und speichert in den Hautschichten Feuchtigkeit. Ähnliches leistet Pro-Xylane, das als Polysaccharid in der Lage ist, Feuchtigkeit in den Feuchtigkeitsdepots der Hautschichten einzulagern und dauerhaft zu binden. Darüber hinaus glättet dieses die Oberhaut und stimuliert die Kollagenproduktion. Der Extrakt aus den Knospen der Japanischen Zeder stimuliert die Regeneration der Haut.

Force Supreme pflegt die Haut nachhaltig auch mittels der wertvollen, für gesunde Haut essentiellen Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren. Trotz ihrer reichhaltigen Pflege zeichnet sie sich andererseits doch durch eine ultra-leichte Balsam-Textur aus. Sie klebt und glänzt nicht.

Ein UV-Filter-System mit einem Sonnenschutzfaktor von 15 schützt die Haut zuverlässig vor einer UV-Licht-bedingten Hautdegeneration. Ein spezieller Wirkstoff-Komplex hindert die Entstehung von Pigmentflecken.

Force Supreme ist für alle Hauttypen ausgelobt. Das Produkt wurde nach Aussagen Biotherms dermatologisch an empfindlicher Haut getestet.

Aufgetragen wird sie morgens und/oder abends von der Mitte des Gesichts aus nach außen hin auf das gesamte Gesicht sowie den Hals.

Inhalt: 50 ml. Tiegel. Preis: 65 Euro.

Erhältlich in Parfümerien und Parfümerieabteilungen.

(Quelle: Biotherm)

Abgelegt unter Biotherm


(comments are closed).