AUBREY ORGANICS Rosa Mosqueta-Haarpflege

9. Mai 2008 von admin

.
Die Serie Rosa Mosqueta von AUBREY ORGANICS ist eine an Vitaminen reiche, Feuchtigkeit spendende Haarpflege für sowohl jeden Haartyp als auch jede Haarstruktur. Das Pflegesystem Rosa Mosqueta, bestehend aus einem Shampoo und einer Spülung, reinigt mild, bringt die Farbbrillianz der natürlichen wie auch der colorierten Haarfarbe optimal zur Geltung und kräftigt Haarfaser wie Kopfhaut gleichermaßen mit Kräuterextrakten und einem Komplex aus stärkenden, schwefelhaltigen Aminosäuren in einer Kombination aus Cystein und Methionin.

Insbesondere infolge chemischer Farbbehandlungen geschwächtes, angegriffenes Haar profitiert von der nährstoffreichen, regenerierenden Rosa Mosqueta Creme-Pflegespülung. Aufgrund ihrer Reichhaltigkeit sollte sie auf feinem Haar allerdings nur sehr sparsam verwendet werden, da das Haar ansonsten beschwert werden kann. Trockenes, besonders pflegebedürftiges Haar wird durch die 15-minütige Anwendung der Creme-Pflegespülung als Kurpackung, auf das trockene Haar aufgetragen, optimal revitalisiert.

Erhältlich sind:

.

Rosa Mosqueta Kräuter-Shampoo
Rosa Mosqueta Wildrosen-Cremespülung

.

Das Packaging besteht aus weißen, recyle-baren, biologisch abbaubaren Flaschen mit grünen Schriftzügen und Verschlüssen und bordeaux-farbenen Applikationen.

Aufgrund ihrer Formulierung müssen beide Produkte vor dem Auftrag gut geschüttelt werden.

.

Formulierung

Die Basis beider Produkte bildet das kaltgepreßte Öl aus den Hagebutten der in den chilenischen Anden vorkommenden Wildrose Rosa Mosqueta, auch bezeichnet als Rosa aff. Rubiginosa. Das Rosa Mosqueta-Wildrosenöl ist stark feuchtigkeitsspendend. Mit seinem hohen Anteil an essentiellen Fettsäuren - vor allem Linol- und alpha-Linolensäure - regeneriert es die Haarstruktur und beugt Brüchigkeit und Austrocknung des Haares und der Kopfhaut vor.

Die sowohl im Shampoo als auch in der Spülung formulierten essentiellen Fettsäuren sind dem menschlichen Talg in ihrer Fähigkeit, Kopfhaut und Haare mit Feuchtigkeit zu versorgen, sehr ähnlich. Insbesondere Linol- und Linolensäure sind ausgesprochene Feuchtigkeitsspender; sie besitzen darüber hinaus anti-bakterielle Wirksamkeit und unterstützen die Hautgesundheit. So ist neben dem Wildrosenöl beispielsweise auch die im Shampoo angelegte Sheabutter, ebenfalls reich an Linol- und Linolensäure, ein hoch wirksamer Nährstoff für trockenes, sprödes Haar. Klinische Studien konnten die Fähigkeit von Sheabutter, dem Haar Feuchtigkeit zurück zu geben, seine Kämmbarkeit zu erleichtern und die Haarstruktur zu verbessern, belegen. Des weiteren finden Nachtkerzenöl und als Feuchtigkeitsspender Aloe Vera ihren pflegenden Einsatz.

Besondere Bedeutung kommt der Vielzahl an Kräuterextrakten zu, die insgesamt pflegenden, vitalisierenden, nährenden Charakter besitzen. Das Shampoo weist Extrakte aus Rotalgen, Schachtelhalm und Huflattich auf. Die Spülung wartet mit Auszügen aus Fenchel, Hopfen, Zitronenmelisse, Mistel, Kamille und Gemeiner Schafgarbe auf, die in ihren Wirkungen durch diejenige ätherischer Öle unterstützt werden.

Beide Produkte werden auf rein natürliche Weise über die Aubrey Organics-exklusive Konservierungsformel, basierend auf einer Kombination anti-oxidativ wirkender Vitamine und Grapefruitkern-Extrakt, konserviert.

.

Rosa Mosqueta Kräuter-Shampoo

Das Shampoo reinigt aufgrund milder Tenside, die auf verseiftem Kokos- und Maisöl basieren. Zugleich pflegt und schützt es das Haar infolge eines Nährstoffkomplexes aus Anti-Oxidantien und natürlichen Sonnenfiltern vor einem Ausbleichen durch Chlor, Salz und UV-Strahlung. Insbesondere Maissirup übernimmt hier die Aufgabe, ausbleichende Chlor- und Mineralienrückstände aus dem Haar zu spülen.

Die Verwendung von Sheabutter, wie das Rosa Mosqueta-Öl reich an essentiellen Fettsäuren, unterstützt den Schutz des Haarschaftes vor Ausbleichen, wodurch das Shampoo ebenso zu einer exzeptionellen Pflege für coloriertes Haar sowie zum Schutz vor dem Ausbleichen auch der natürlichen Haarfarbe avanciert.

Ein Hydrolysat aus Sojaprotein, das aus GMO-freien Sojabohnen gewonnen wird, pflegt zusammen mit Johanniskrautöl und Auszügen aus stärkendem Schachtelhalm und Huflattich.

Insgesamt wird auf diese Weise jedem, vor allem aber chemisch gestresstem, devitalisiertem Haar zu mehr Glanz und Vitalität verholfen.

Auf das nasse Haar auftragen, einmassieren, gut ausspülen. Ideal in der kombinierten Anwendung mit der Rosa Mosqueta Wildrose Creme-Pflegespülung, die die pflegende Wirkung des Shampoos fortführt!

Inhalt: 325 ml. Flasche. 16,90 Euro.

Rosa Mosqueta Wildrosen-Cremespülung

Wie das Shampoo ist auch die Rosa Mosqueta Cremespülung ein an Vitaminen reiches, Feuchtigkeit spendendes Produkt und dient zur Hydratisierung und Pflege von Haar und Kopfhaut. Die Spülung kräftigt und glättet die Haarstruktur, entwirrt das Haar und macht es leicht kämmbar. Sie wird im Anschluss an die Reinigung in das noch feuchte Haar eingearbeitet und nach kurzer Einwirkzeit gründlich ausgespült.

Zur Pflege dienen auch hier hochwirksame Ingredienzien. Kräuter- und Pflanzen-Öle - neben Wildrosenöl zum Beispiel aus Huflattich, Johanniskraut, Nachtkerzen, Copaiba - schützen die natürliche wie auch die colorierte Haarfarbe vor dem Ausbleichen, regenerieren durch Feuchtigkeitsspender wie Aloe Vera und Weizenkeim spröde, trockene Haarspitzen und erhalten das Haar in einem geschmeidigen, glänzenden und farbintensiven Zustand. Auszüge aus Fenchel, Hopfen, Zitronenmelisse, Mistel, Kamille und Gemeiner Schafgarbe sowie ein Aminosäurenkomplex erhalten nachhaltig die Gesundheit von Haar und Kopfhaut.

Inhalt. 325 ml. Flasche. Preis: 44,90 Euro.

(Quelle: Aubrey Organics)

.

Eigene Einschätzung

Ich hatte die Gelegenheit, das Shampoo zu testen.

Es handelt sich um ein Produkt, das sich aufgrund seiner leicht flüssigen, fluid-artig geligen Konsistenz leicht entnehmen, auftragen und verteilen läßt. Von der Farbe her ist es tief orange-rot. Der Duft ist intensiv und natürlich.

Entgegen der landläufigen Meinung, pflanzliche Tenside schäumten nicht, schäumt es ausgesprochen gut, so dass das Haar, vor allem aber die Kopfhaut sich wirklich sehr komfortabel einschäumen läßt! Ebenso problemlos entfernt es sich durch einfaches Ausspülen auch wieder. Weder die Tenside noch ätherische Öle oder Duftstoffe reizen die Kopfhaut.

Mein Haar, von der Grundstruktur her ausgesprochen trocken, ist auch ohne Spülung ausserordentlich gepflegt aus der Anwendung des Shampoos hervorgegangen, was schon im nassen Zustand zu bemerken war. Eine Spülung war nicht zwingend notwendig, eine Tatsache, die mit anderen Shampoos eigentlich undenkbar ist. Interessant ist dies schon unter dem Aspekt, dass es sich bei dem Rosa Mosqueta Kräuter-Shampoo nicht um das eigens für trockenes Haar ausgelobte Shampoo handelt. Auch im trockenen Zustand ist das Haar übrigens weder durch zuviele anhaftende Pflegepartikel beschwert, noch wirkt es strähnig.

Insgesamt habe ich einen sehr positiven Eindruck über das Shampoo gewonnen. Kopfhaut wie Haar sind gut gepflegt und genährt! Ausserdem habe ich das Gefühl, dass es sparsam im Verbrauch ist, so dass sich sein unter Umständen als hoch empfundener Preis deutlich relativiert!

.

Vielleicht möchten Sie auch die lange Version des Testberichtes zum Aubrey Organics Rosa Mosqueta-Kräuter Shampoo lesen?

Vielleicht interessiert Sie auch der lange Testbericht zur Aubrey Organics Rosa Mosqueta Luxuriöse Hand & Bodylotion ?

Die ausführlichen Testberichte finden Sie grundsätzlich unter der Rubrik Testberichte.

Abgelegt unter *Tested: Haarpflege*, Aubrey Organics


(comments are closed).