BABY SEBAMED Pflegecreme

10. Januar 2008 von admin

Medizinische Pflegeserie beruhigt gereizte Babyhaut

.

Babyhaut reagiert besonders empfindlich. Gerade sie reagiert auf äußere Reize wie Wärme und Kälte, Reibung oder unterschiedliche Umweltfaktoren äußerst sensibel mit Rötungen, Schuppungen und Juckreiz.

Der Grund liegt darin, dass der natürliche Säureschutzmantel der Haut sich erst in den Wochen nach der Geburt entwickelt. Noch während der gesamten Kindheit reagiert er hoch sensibel. Daher muss gerade in den ersten Lebensjahren der Umgang mit sehr junger Haut bei Reinigung und Pflege besonders sorgfältig auf die noch nicht ausgereiften Hautfunktionen abgestimmt sein. Alkalische und pH-neutrale Seifen oder Pflegeprodukte können den empfindlichen Säureschutzmantel schädigen und zu Reizungen führen. Dermatologen empfehlen aus diesem Grund Produkte, die auf den leicht sauren pH-Wert 5,5 der gesunden Haut abgestimmt sind.

Sebamed hat dem Rechnung getragen. Während es die apotheken-exklusive sebamed Baby-Serie mit

.

Baby sebamed seifenfreies Waschstück
Baby sebamed Pflegebad
Baby sebamed Pflegelotion
Baby sebamed Wundcreme

schon einige Zeit auf dem Markt gibt, wurde ihr nun zum Jahresbeginn mit der

Baby sebamed Pflegecreme

.

ein weiteres Produkt zur Seite gestellt, das an die besonderen Bedürfnisse der zarten jungen Haut angepasst ist.

 

Baby sebamed Pflegecreme mit Johanniskrautextrakt

Die neue Baby sebamed Pflegecreme ist wie die anderen Produkte der Serie auf den pH-Wert 5,5 eingestellt und unterstützt so wirksam den Aufbau des Säureschutzmantels sowie die natürliche, biologische Schutzfunktion der Haut.

Vor allem aber beruhigt die neue Pflegecreme gereizte Babyhaut gezielt auch durch den Einsatz von bewährtem Johanniskraut-Extrakt, der im übrigen aus kontrolliert biologischem Anbau stammt. Der hohe Gehalt an für die Haut wichtigem Panthenol beugt im Zusammenspiel mit Lipiden auf der Basis pflanzlicher Öle Austrocknung vor und fördert die natürlichen Heilungsprozesse. Die dermatologisch intensiv getestete Rezeptur hilft nachweislich, Hautprobleme zu lindern, und kann nach Rücksprache mit dem Kinderarzt bei Neurodermitis, Ekzemen oder Hautinfektionen auch therapiebegleitend angewandt werden.

Hierüber hinaus bietet die Creme dank ihrer reichhaltigen Konsistenz und Formulierung wirksamen Schutz der zarten Gesichtshaut gegen Kälte.

Inhalt: 75 ml. Preis: 4,99 Euro.

Ab Anfang Januar 2008 exklusiv in der Apotheke erhältlich.

(Quelle: sebamed)

Abgelegt unter sebamed


(comments are closed).