Börlind Gesichts-Straffungs-Gel

29. Januar 2008 von admin

Ein glatter Erfolg für die Haut
Das Gesichts-Straffungs-Gel sorgt unmittelbar für ein feineres Erscheinungsbild der Haut, mildert und beugt Couperose vor

Das Schreckgespenst vieler schönheitsbewusster Frauen: Ihre Haut verliert im Laufe der Zeit zunehmend an Spannkraft und wirkt trotz regelmäßiger Pflege plötzlich schlaff. Die Ursachen dieses unerwünschten Phänomens sind ebenso altbekannt wie vielfältig und werden oftmals von äußeren Einflüssen und negativen Umwelteinflüssen wie starke Sonneneinstrahlung und Umweltgifte, Nikotin, fehlerhafte Ernährung oder zu viel Stress geprägt. Die Kardinalfrage schlechthin lautet: Was lässt sich dagegen tun?

Ein Naturerlebnis mit Sofortwirkung

Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung im Hause ANNEMARIE BÖRLIND hat es sich zum Ziel gesetzt, ein Pflegeprodukt zu entwickeln, das als Zusatzpflege Ermüdungserscheinungen, großen Poren und Couperose wirkungsvoll entgegentritt. Das Ergebnis ist das Gesichts-Straffungs-Gel und verspricht höchste Effizienz bei sofortiger Wirkung.

Bei Couperose mildernd und vorbeugend

Eine sorgfältig abgestimmte Kombination aus Hamamelis, Schachtelhalm und Extrakten des Lärchenschwamms sorgt dafür, dass sich erweiterte Poren wieder auf ihre angestammte Normalgröße reduzieren. Dadurch erhält die Haut ein auffallend feineres Erscheinungsbild. In Verbindung mit einem Extrakt aus den Blättern des Affenbrotbaums werden das Gesicht spürbar gestrafft und die Konturen gefestigt. Die Haut fühlt sich wieder frisch und vital an. Das Gesichts-Straffungs-Gel ist so konzipiert, dass es Ermüdungserscheinungen bekämpft und durch den Einsatz von Scharbockskraut zugleich Couperose mildert und durch den aktivierten Rückfluss vorhandener Blutstauungen dem erneuten Auftreten erweiterter Äderchen vorbeugt.

Was die Wirkstoffe des neuen Gesichts-Straffungs-Gels anbelangt, so entstammen sie nicht nur ausschließlich der Natur; sie entstammen kontrolliert biologischem Anbau.

Dank seiner geschmeidigen Konsistenz zieht das Gesichts-Straffungs-Gel unmittelbar in die Haut ein und sorgt für ein angenehm frisches Hautgefühl. Bereits nach der ersten Anwendung fühlt sich die Haut straffer und vitaler an. Die Anwendung ist denkbar einfach und bewusst universell gehalten: Das neue Produkt ist mit jeder der vorhandenen Börlind-Serien frei kombinierbar und wird als Zusatzpflege einfach morgens und abends vor Verwendung der hauttypgerechten Tages- oder Nachtcreme auf die gereinigte Haut aufgetragen.

Kurz- und Langzeitwirkung dermatologisch bestätigt

Um die Unternehmensprinzipien: höchste Wirksamkeit und optimale Verträglichkeit garantieren zu können, beauftragte ANNEMARIE BÖRLIND ein unabhängiges dermatologisches Institut, um das neue Gesichts-Straffungs-Gel einer repräsentativen Prüfung zu unterziehen. Das Ergebnis bestätigt den innovativen Pflegecharakter von ANNEMARIE BÖRLIND: Bereits zwei Stunden nach der ersten Anwendung strafft sich die Gesichtshaut um 18%. Nach zwei Wochen regelmäßiger Anwendung erhöht sich der Wert auf 28%, nach vier Wochen sogar auf 38%. Bei keiner der Probandinnen traten während dieser Testphase Unverträglichkeiten auf. Selbstverständlich werden diese Ergebnisse weiterhin in regelmäßigen Untersuchungen überprüft.

Gesichts-Straffungs-Gel 50ml € 22,00 €

ANNEMARIE BÖRLIND Naturhautpflege gibt es in autorisierten Fachgeschäften.

(Quelle: Börlind)

Abgelegt unter Börlind


(comments are closed).