Decléor Expression de l`Age

25. Januar 2008 von admin

Expression de l`Age

Zu Anfang Februar 2008 lanciert der französische Aroma-Kosmetik-Spezialist Decléor eine neue Serie auf dem Markt, die die gepflegte Frau ab 30 darin unterstützen möchte, ihre natürliche Schönheit mit Hilfe der Wirkungsweise ätherischer Öle und ausgesprochen hochwertiger Blüten- und Pflanzenextrakte zu bewahren. Der Name der Serie: Expression de l`Age, die in Form zweier einzelner Produkte - einer Tagespflege (Crème Visage) und einer Augencreme (Crème Yeux) - besteht.

Hinsichtlich der beiden Produkte der Serie insgesamt gibt es vier Anwendungsbereiche, in denen Decléor ersten Alterungserscheinungen zu Leibe rücken und die Bewahrung jugendlicher Schönheit unterstützen möchte. Im einzelnen sind dies:

Erste Mimikfältchen, fahler Teint
Vorzeitige Hautalterung
Hautirritationen, übermäßige Talg-Produktion
Negative Umwelteinflüsse

Die vier Anwendungen zur Bewahrung jugendlicher Schönheit

Erste Mimikfältchen und fahler Teint

Gegen erste Mimikfältchen, unter Umständen einhergehend mit einem fahlen Teint, setzt Decléor Bio-Retinol ap 2TM plus Hibiskus-Extrakt ein. Hibiskus-Extrakt hat auf die Gesichtszüge einen entsprannenden Effekt. In Kombination mit Bio-Retinol ap2TM, einem Wirkstoff, der exklusiv von den DECLÉOR-Laboratorien entwickelt wurde, werden feine Linien und Mimikfältchen sichtbar gemildert und geglättet. Da hierdurch ebenfalls die Zellerneuerung gefördert wird, erhält die Anwenderin geglättete, strahlend schöne Haut.

Vorzeitige Hautalterung

Extrakte aus Kirschblütenknospen und Codium ermöglichen die Feuchtigkeitsregulierung der Haut und ihr optimaleres Anpassen an die unterschiedlichen Umweltbedingungen wie warm/kalt/trocken/feucht. Das Ergebnis ist hier nachweislich geschmeidige, mit Feuchtigkeit versorgte Haut in den oberen Schichten der Epidermis.

Hautirritationen, übermäßige Talg-Produktion

Blütenextrakte aus weisser Seerose und Kudzu schützen die Haut vor den Auswirkungen von Temperaturschwankungen und geben der Haut ihr natürliches Gleichgewicht zurück. Ziel und Ergebnis ist hier beruhigte und geklärte Haut.

Negative Umwelteinflüsse

Mikroproteine aus Moringa und Hibiskusextrakt stärken die der Haut eigenen Abwehrkräfte und verhindern das Eindringen von Schadstoffen. Durch diese Stärkung ist die Haut besser geschützt als zuvor.

Erhältlich sind in der Serie Expression de l`Age:

Crème lissante Éclat (als Tagescreme)
Crème défatigante Yeux (als Augenpflege).

Crème lissante Éclat

Die Crème lissante Éclat ist als Tagescreme die ideale Pflege, um die jugendliche Ausstrahlung der Gesichtshaut mitsamt eines strahlenden Teints zu bewahren. In dieser Creme mit ihrer milden, aber reichhaltig wirkenden Textur wirken eine Vielzahl sorgfältig ausgewählter und auf einander abgestimmter pflanzlicher Extrakte und Wirkstoffe - wie beispielsweise Kopou, Seerosen, Kirschblüten - Hand in Hand mit spezifisch zusammengestellten Kompositionen ätherischer Öle.

Hibiskus-Extrakt entspannt zum Beispiel die Gesichtszüge. Das beruhigend angelegte Duftkonzept der Crème lissante Éclat hilft hier unterstützend. In Kombination mit Bio-Retinol ap2TM werden feine Linien und Mimikfältchen sichtbar gemildert und geglättet. Sorgfältig ausgewählte pflanzliche Wirkstoffe, kombiniert mit einem speziell abgestimmten Cocktail ätherischer Öle, versorgen die Haut mit Feuchtigkeit, gleichen Auswirkungen von Temperaturschwankungen aus und schützen vor negativen Umwelteinflüssen. Im Laufe der Zeit wird die Haut widerstandsfähiger und glatter. Leuchtkraft und Frische lassen die Haut erstrahlen.

Anwendung:
Morgens nach Reinigung und Anwendung der Aromaessence.

Zusammensetzung
ätherische Öle aus den Früchten und Schösslingen der Bitterorange: 0.05%
Hibiskus-Extrakt und Bio-Retinol ap2TM: 2%
Extrakte aus der Kopou-Bohne und aus den weißen Seerosenblüten: 0.75%
Mikroproteine des Meerrettichbaums: 1.5%

  

Crème défatigante Yeux

Die Crème défatigante Yeux aus der Serie Expression de l´Age ist genau die Pflege, um die jugendliche Ausstrahlung speziell der Augenpartie mit jugendlich straffen Augenkonturen zu bewahren. Auch hier wirken erneut Hibiskus und Bio-Retinol ap2TM gemeinsam mit ätherischen Ölen. Die Auswahl der verwendeten hochwertigen Pflanzen-Extrakte jedoch wurde speziell auf die empfindliche Augenpartie mit ihren spezifischen Problemen abgestimmt. So kommen in der Crème défatigante Yeux Hydrolate von Rose und Steinklee zur Anwendung, die beide beruhigende Wirkung haben und regenerative Prozesse in Gang bringen. So wird die Haut der Augenpartie nicht nur wie die des übrigen Gesichtes mit Feuchtigkeit versorgt und vor negativen Umwelteinflüssen geschützt. Neben kleinen Fältchen werden auch dunkle Schatten und Anzeichen von Müdigkeit zum einen sofort und zum anderen nachhaltig gemildert. Insgesamt erhält der Blick neu-erstrahlte jugendliche Frische.

Die Crème défatigante Yeux ist augenärztlich getestet.

Anwendung:
Morgens nach der Reinigung und abends nach der Entfernung des Makeups mit leichten Klopfbewegungen von außen nach innen auf die Augenkonturen auftragen.

Zusammensetzung:
Ätherische Öle aus den Früchten und Schösslingen der Bitterorange: 0.05%
Hibiskus-Extrakt und Bio-Rétinol ap2TM: 1.5%
Blütenwasser aus den Rosen und dem Echtem Steinklee: 5%
Extrakte aus der Kopou-Bohne: 0.25%
Mikroproteine des Meerrettichbaums: 1.5%

(Quelle: Decléor)

Abgelegt unter Decléor


(comments are closed).